Es gibt einen Spruch der endet mit den beiden letzten Zeilen " ich habe oft gelacht um nicht zu weinen", wer kennt die vorhergehenden Zeilen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe gelernt, Leid zu ertragen, Schmerzen zu verbergen und mit Tränen in den Augen trotzdem zu lachen, obwohl es in diesem Moment für mich nichts zu lachen gab und das nur, um den anderen zu zeigen, dass es mir "gut" geht und um sie glücklich zu machen. Ich habe gelernt, egal wie viel ich mich kümmere, manche Menschen kümmert es nicht!! Ich habe gelernt, dass es Jahre braucht, um Vertrauen aufzubauen, aber nur Sekunden um es wieder zu zerstören. Ich habe gelernt, dass es im Leben nicht zählt was du hast, sondern wen du hast. Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Leben aus. Wenn ich lächle heißt es nicht, das ich glücklich bin, denn ich habe schon oft gelacht, um nicht weinen zu müssen.

Danke für die schöne Ausführung. den Spruch den ich meinte, war nur ein Vier-oder Sechszeiler. Trotzdem , sehr schön , werde ihn mir merken oder aufschreiben. Ging sehr schnell, die Antwort, prima!

1

"Beurteile nie einen Menschen nach seiner Fröhlichkeit, ich habe schon oft gelacht, um nicht weinen zu müssen."

Das vielleicht? (:

Beurteile nie einen Menschen nach seiner Fröhlichkeit, ich habe schon oft gelacht, um nicht weinen zu müssen

Was möchtest Du wissen?