Erstes mal Analsex. Tut es sehr weh?

10 Antworten

Hallo,
Ganz Wichtig ist Gleitgeld am besten geeignet eins auf Wasser Basis.

Langsam rantasten also vieleicht ersteinmal mit dem Finger rein dann mit 2 oder direkt ein Sex Toy verwenden
es gibt auch ein Anus Relax spray das enspannt deinen Anus etwas des weiteren ganz wichtig ist das du entspannt bist wen du es nicht bist wird es sehr unangenehm wen nicht sogar schmerzhaft sein deshalb wichtig am besten auf den baum legen unterhaltet euch kuschelt oder macht sonst etwas damit du entspannst danach ordnendlich Gleitgeld verwenden und langsam rantasten

es wird aufjedenfall ein komisches bzw. neues gefühl für dich sein wen man es richtig anstellt wird es nicht schmerzthaft vieleicht eher etwas unangenehm oder ein gefühl als müstest du jeden moment auf das klo allerdings wird da sgefühl schnell verschwinden sobald du dich dadran gewöhnt hast das etwas in deinen Anus Steckt.

PS: nicht wundern wen etwas kot dann am finger bzw am Penis ist das ist normal um dieses zu vermeiden am besten eine intimdusche kaufen und damit deinen anus 1-2 mal ausspühlen dann ist es auch dadrine sauber möchtest du mehr bzw. ausführlichere infos habe kanst du mir gerne eine Private mitteilung senden

PPS: das thema prostata Massage soltet ihr euch vieleicht mal anschauen ist zwar ausschlißlich für deinen freund allerdings ist der orgasmus dabei 10x so interiv wie ein Normaler


Wenn ihr ein paar Regeln beachtet, dann kann das ganze eine sehr schöne, erregende und schmerzfreie Sache für euch beide werden:

  • Vertrauen ist wichtig, wenn einer sagt es geht nicht, dann sofort aufhören!
  • Entspannen --> wenn der/die passive Partner/in sich entspannt, dann geht es gleich viel einfacher
  • viel Gleitgel --> der Anus ist sehr trocken und das Gleitgel zieht auch realtiv schnell ein, also nicht damit sparen, am besten aufs Kondom und auch direkt auf den Anus schmieren
  • nur mit Kondom --> Geschlechtskrankheiten können sonst sehr leicht übertragen werden
  • langsam dehnen --> man kann nicht einfach so seinen Penis in den Anus stecken, sondern muss diesen erst langsam vor dehnen...also mit einem Plug oder nach und nach mehr Fingern eindringen und den Anus drann gewöhnen
  • wenn es schmerzt sofort aufhören, denn dann ist was falsch oder es ging zu schnell

Viel Spaß

Ich hab gehört das man kein gleitgel benutzen soll 

0
@Boxermaster

Ohne Gleitgel ist das sehr schmerzhaft undauch deutlich schwerer, demnach nicht zu empfehlen.

0

Ich bin auch ein Mann, aber meine Partnerin nutzt bei mir zur Stimulation der Prostata auch öfters einen Anal-Plug. 

Es ist definitiv Vertrauen nötig, aber wenn man es langsam und vorsichtig mit einem guten Gleitgel auf Silikonbasis macht, tut es nicht weh. Für eine Mann kann es sehr geil sein. Für eine Frau glaube ich ebenfalls.

Man muss sich aber vertrauen und drauf einlassen können...

Was möchtest Du wissen?