Ersteinnahme der Pille, aber keine Periode!

6 Antworten

Ich hab ja schonmal eine Pille (Belara) genommen, aber die habe ich nicht vertragen. Also wurde sie abgesetzt und die Ärztin hat mir meine allererste Pille (Miranova - das war die vor Belara) wieder verschrieben, weil ich eig. gut mit ihr klar kam. Also ihr meint alle, ich sollte sie weiternehmen... okay... :) Vielen Dank für eure Antworten.

Unbedingt weiternehmen. Es könnte auch sein dass Du eben durch die erste Pille nur eine Schmierblutung bekommen hast - das gibts manchmal. Gerade zu Beginn der Pilleneinnahme gibts oft unregelmässige Blutungen, manchmal fallen sie durch die Hormongaben ganz weg. Es dauert ca. drei Zyklen bis sich das einspielt - wenn es aber Probleme dazwischen gibt frag Deinen Frauenarzt. Und wenn es nach dem dritten Zyklus immer noch nicht passt - geh jedenfalls zum Arzt - könnte auch sein dass Du noch nicht die für Dich passende Pille hast und Du dann wechseln musst.

Du hast schon 3 Stück genommen? Dann solltest du jetzt dabei bleiben, weil es sonst nur deinen Hormonhaushalt noch mehr durcheinander bringt. Dein Körper wird sich darauf einstellen und in Zukunft müsste dann alles normal laufen.

mir ist etwas àhnliches passiert vor ein par tagen. muss ich jetzt 24 pillen nehmen oder erst bei der pille anfangen, bei welcher ich jetzt wàre wenn ich sie am ersten tag der regel genommen hàtte?bitte antwortet

du solltest sie weiter nehmen,dein körper muss sich ja auch erstmal umstellen

Was möchtest Du wissen?