Epic Games Konto gehackt, was tun?

2 Antworten

Hast du irgend welche Käufe auf dem Account getätigt? Wenn du dem Support Screenshots davon schickst wir es leicht sein dein Account wieder zu bekommen. Andernfalls wir das schwer.

Bei epic wurde ich bisher noch nicht gehackt, jedoch bei Blizzard.
dort war es mir möglich durch meine Verknüpfte Telefonnummer das Passwort wieder zu ändern unf anschließend auch die Emailadresse umzuändern. Eventuell geht das auch bei Epic games. Ansonsten kannst du eigentlich nur darauf hoffen, dass dir Support da weiterhelfen kann.


CetirizinADGC 
Beitragsersteller
 29.05.2024, 20:39

Ich habe bereits einige Käufe mit diesem Account getätigt, die meisten jedoch damals in Fortnite. Der Account hat einen geschätzten Gesamtwert von ca. 800 Euro, wo die Kaufbelege sind muss ich jedoch gucken. Danke für die Hilfe!

0
Kirito17  29.05.2024, 21:25
@CetirizinADGC

Dann solltest den Account zurückbekommen. Der Support fragt dich normalerweise als erstes, ob du eben Kaufbelege hast. Je älter die sind desto besser.

1
miiiaaaaaaaa  28.06.2024, 18:46

Ich habe alle Kaufbeläge, sogar welche aus 2018 vorgelegt und mir können sie trotzdem nicht den Account wiedergeben. Der Support ist echt der letzte Müll

0
Kirito17  29.06.2024, 01:54
@miiiaaaaaaaa

Ja, mit dem Epic games support hatte ich bisher leider auch nur schlechte Erfahrungen und schlechtes gehört.

0
dank der 2 Faktor Authentifizierung konnte ich rausfinden, dass mein Account nun mit einer russischen E-Mail verknüpft ist.

Wie konnte die umgangen werden? Hast du dir die Codes an deine Mail senden lassen?

Denn wenn du sie per Authentificator am Smartphone hast, sollte das eigentlich nicht so leicht möglich sein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Ich bin nur Laie - kein Experte!

CetirizinADGC 
Beitragsersteller
 29.05.2024, 20:22

Ich gehe davon aus, dass die Person welche meinen Account gehackt hat für kurze Zeit in meinem E-Mail Postfach war um dort die 2 Faktor Authentifizierung zu bestätigen.

0