Entschuldigung wenn man ein Tag nach den Ferien nicht in der Schule ist ...

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob nach den Ferien oder nicht ist total egal. Nur hängt es von deiner Schule ab ob du ein Attest benötigst oder nicht. Meist ist es so geregelt, dass erst ab dem dritten Fehltag ein Attest benötigt wird. Vorher reicht eine normale schrifliche Entschuldigung völlig aus.

Wenn einen Tag VOR oder einen Tag NACH den Ferien die Schule nicht besucht wird, MUSS zwingend ein ärztliches Attest beigebracht werden, denn sonst könnte man ja eigenmächtig die "Feirien verlängern und erst z.B. einen Tag später aus dem Urlaub heimfliegen oder so. Also: Wenn du beim Arzt warst, dann lass es dir attestieren, er gibt dir gerne einen Zettel, auf dem die Zeit steht, in der du bei ihm warst.

Gute Besserung!!

Normal schreibt dir der Arzt eh was aus von wann bis wann du dort warst. Ob du das abgeben musst ist eine Sache, aber wenn das häufiger vorkommt werden die misstrauisch... Wenn du keine 18 bist musst du auf jeden Fall was von den Eltern unterschreiben lassen.

Slebstverständlich.Das macht keinen unterschied, ob das jetzt ein Tag nach den Ferien ist.Schule ist Schule, ob einen Tag nach den Ferien oder Mitte Februar. ....

natürlich, nur weil es der 1. tag nach den ferien ist, ist es doch trotzdem ein ganz normaler schultag, an dem du gefehlt hast.

Was möchtest Du wissen?