Eignet sich Möhrengras bzw Möhrengrün als Suppengrün?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kannst du verwenden, führt aber nicht zur Geschmacksexplosion.

Ja kannst du, aber nicht zu viel.

Man kann das schon essen und es ist eigenltich auch sehr gesund, bringt dir in deine Suppe allerdings nicht den Geschmeck wie zum Beispiel Porree oder Sellerie.

Was möchtest Du wissen?