Durchlauferhitzer- loch im Wasserhahn?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Juanjose,

kann es sein, dass Du eine falsche Armatur hast?

Ein Durchlauferhitzer wird meist mit einer Armatur für Druckgeräte (zwei Anschlüsse) betrieben!

Möglicherweise hast Du eine Armatur für einen drucklosen Untertischboiler, der drei Anschlüsse an der Armatur hat!

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=11&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwj9m7_Um7TOAhVE7xQKHVUrBEAQFghuMAo&url=http%3A%2F%2Fwww.elektro2000.de%2Fstart%2Fratgeber%2Fniederdruck-oder-hochdruck-armatur.html&usg=AFQjCNFL-pjAWN1N9QIUHZJ-aUDeZAw1cg

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=15&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwj9m7_Um7TOAhVE7xQKHVUrBEAQFgiHATAO&url=http%3A%2F%2Fwww.armaturen-shop.com%2Fniederdruckarmaturen.php&usg=AFQjCNEXHjyYWMlZ7817yhOgMFISFmD6Ng

Von einem "Schutzventil" in dem Zusammenhang, habe ich noch nichts gehört!

MfG

Norina

Du hast vermutlich den Durchlauferhitzer falsch angeschlossen.

Hilfe? Wasserhahn kaputt?

Hab ein Problem, und zwar: Ich war grad beim Hände waschen bei so nem Wasserhahn wo man links drehen muss, um warmes Wasser zu bekommen und rechts kaltes. Aufjedenfall funktioniert das kalte Wasser nicht mehr, weil ich zu stark dran gedreht hab. Des ist jetzt irgendwie ganz locker und man kann so lang drehen wie man will, es kommt kein kaltes Wasser mehr. Kann man des selber wieder reparien oder muss man dafür extra jmd holen. Brauch dringend Hilfe!

...zur Frage

Kein warmes Wasser mehr aus neuer Armatur

Hallo zusammen,

folgender Sachverhalt:

Ich musste in meiner Wohnung die Duscharmatur austauschen, weil kaputt. Ich wohne in einem Altbau, Wasser kommt wohl durch den Durchlauferhitzer.

Die alte Armatur war eine klassische mit zwei Hähnen, die neue hat einen Mischhebel.

Problem: Seit die neue Armatur dran ist, kriege ich nur noch über einen bestimmten Zeitraum warmes Wasser daraus, danach kommt nur noch kaltes, und das wird auch nie wieder warm. Beim Duschen ein ganz schönes Problem wenn man bis dahin nicht fertig geworden ist.

Das mysteriöse ist allerdings, wenn ich sofort zu irgendeinem anderen Wasserhahn in meiner Wohnung renne, kommt dort warmes Wasser, augenblicklich und sofort (wird auch nicht kalt).

Was ist hier los? Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Durchlauferhitzer blinkt orange?

Hallo,

ich habe einen Durchlauferhitzer von Stiebel Eltron. Unzwar der Stiebel Eltron DHE 18/21/24 SL. Nachdem ich geduscht habe, hat dieser angefangen orange zu blinken. An was kann das liegen? Wir haben im Moment nur noch kaltes Wasser. Da kommt kein warmes Wasser mehr. Was bedeutet das blinken und was kann ich tun damit wir wieder warmes Wasser haben ?

...zur Frage

mais und mehlstärke warmes oder kaltes wasser bei der reinigung von alu oder kunststoffbehälter?

mais und mehlstärke warmes oder kaltes wasser bei der reinigung von alu oder kunststoffbehälter?

...zur Frage

wie reinige ich Geschirr und Alu vor hartnäckigen käse und fett u.a. öl Reste?

wie reinige ich Geschirr und Alu vor hartnäckigen käse und fett u.a. öl Reste?

ich habe es mit warmen

lauwarmen und

kalten Wasser probiert und habe es mit einen draht schwamm gereinigt,

die frage ist

wann soll kaltes und wann warmes Wasser zum Einsatz kommen.

wie putzt man richtig und reinigt man richtig´?

Ich arbeite zurzeit in der Küche bin Praktikant und musste feststellen dass ich nicht immer weiß wann kaltes und wann warmes Wasser zum Einsatz kommt.

Besonders bei Fett und Ölhaltige Reste bei Alublechen und Behältern.

Ich benutze meistens Lauwarmes Wasser ist das immer sinnvoll?

...zur Frage

Kein warmes Wasser in der Dusche (Durchlauferhitzer)

Hallo.

So ganz bin ich in der SuFu nicht fündig geworden, falls diese Frage doch schonmal genau so aufgetaucht sein sollte, entschuldige ich mich direkt im voraus...

Ich wohne in meiner ersten eigenen kleinen Wohnung und habe seit einigen Tagen kein warmes Wasser mehr in der Dusche. Nun habe ich schon die Amatur abgeschraubt und alles zum entkalken in Essigessenz mit Wasser gelegt. Auch habe ich mal probiert mit abgedrehter Amatur das Wasser in der Dusche aufzudrehen (den Haupthahn der Wohnung einfach wieder aufgedreht). Kaltes Wasser kommt mit sehr starkem Druck aus dem Zufluss, dort wo das "Warmwasser" heraus kommen müsste, kommt auch kaltes Wasser mit sehr schwachem Druck heraus.

Mein Durchlauferhitzer ist von der Marke "Stiebel & Eltron Electronic", steht auf Stufe 7 von 7... an den hab ich mich noch nicht gewagt, da ich mich absolut nicht damit auskenne.

Der Durchlauferhitzer sitzt im Bad unter dem Waschbecken (dort fließt warmes Wasser unbegrenzt).

Auch in der Küche bekomme ich unbegrenzt warmes Wasser mit ausreichend Druck (die Küche liegt am weitesten vom Durchlauferhitzer entfernt)...

Muss ich einen Klempner rufen oder ist es so zu beheben?

Übrigens: Nach anschrauben der entkalkten Amatur besteht das Problem weiterhin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?