Druckstellen aus PVC-Boden entfernen

2 Antworten

Die Stelle mit einem Heißluftföhn (geht auch mit einem normalen Fön dauert hald länger) erwärmen bis das gummi leicht weich wird und dann einfach ein glattes brett darauf legen und beschweren und diese konstruktion dann einfach eine zeit lang so stehen lassen.

Wenn man die Druckstelle mit einen Heißluftfön vorsichtig erwärmt. (Fön immer Bewegen) Wenn der Boden dann etwas weich geworden ist, mit einer Tapetenrolle (kleine Gummirolle zum andrücken von Tapetenstößen)von außen richtung Druckstelle mit druck rollen. Die Druckstelle wird nicht ganz oder garnicht verschwinden, aber die scharfen Ränder der Druckstelle zeichen sich nicht mehr so scharf ab. Vielleicht reicht das ja schon.

Was möchtest Du wissen?