Drucker will nicht :(

3 Antworten

Der automatisch heruntergeladene Treiber ist wahrscheinlich nicht wirklich brauchbar. Suche beim Hersteller nach dem Treiber, lade ihn herunter und installiere dann den Treiber, den der Hersteller Dir gegeben hat. Schmeisse vorher den Treiber raus, den es jetzt hat. Wenn der Drucker mit einem USB Kabel angeschlossen wird, dann ist es meistens besser, Du trennst vor der Installation des neuen Treibers den Drucker vom Computer. Meist wird bei der Treiber Installation irgendwann gesagt, dass Du den Drucker nun anschliessen sollst.  

Oki B4300


Keine Vista oder neuer Treiber ...

verwende unter windows 7 Virtual-Box mit echtem Windows XP drin

oder steige auf Linux um

oder kaufe einen neuen Drucker.

.

Wie bringe ich meinen Drucker zum Einscannen?

Halllo!

Ich würde gerne Bilder einscannen, weis aber nicht, wie es geht... Undzwar habe ich den Drucker Oki B2520 mfp. Ich weiß nicht, ob das bei Oki immer so ist, aber wir mussten den Treiber im Internet runterladen und mein damaliger Freund hatte mir dabei geholfen, allerdings war er der ansicht, dass ich wohl die Scannfunktion ohnehin nicht nutzen will und hat mir lediglich einen treiber zum drucken installiert.

Mitlerweile bin ich mir gar nicht mehr so sicher, ob es da verschiedene Treiber gab, denn als ich heute auf der WEbsite von Oki war gab es keine einzellnen verschiedenen Treiber zum drucken und/oder scannen. Es könnte sein, dass ich mich falsch erinnere, daher brauche ich hilfe, wie ich meinen drucker zum Einscannen bringe....

Nach langem suchen habe ich übrigends an dem Drucker den Knopf "SCAN" gefunden. Aber wenn ich darauf drücke und dann Scan-to-pc auswähle kommt die Meldung "Media Missing"

Nebenbei, ich habe Windows 7.

Finde ich irgendwo einen Treiber zum Einscannen? Oder habe ich den schon drauf, weil es nur einen gibt? Und funktioniert das dann auch über den "SCAN" Knopf oder brauche ich auf meinem Computer noch irgendwie ein Programm?

Vielen Vielen Dank, falls ihr mir helfen könnt!

LG DasFusselchen

...zur Frage

Warum bleibt mein Dokument in der Warteschlange hängen?

Hallo,

mein Drucker ist ein HP Photosmart C310 und ich möchte (über WLAN) ein Dokument drucken. Der Drucker wird auch erkannt (ich kann problemlos Dokumente einscannen, wird auch nicht als offline angezeigt), aber wenn ich ein Dokument drucke, kommt es nur in die Warteschlange, wo dann nichts mehr passiert. Beim Status wird auch nichts angezeigt.

Das gleiche Problem tritt auch bei einem anderen Computer auf, dieser und meiner laufen beide mit Windows 10 (alle Updates und so).

Hingegen kann ein anderer Computer, der via LAN angeschlossen und noch mit Windows 7 läuft, ohne weiteres drucken.

Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps, was ich noch ausprobieren könnte? Wie gesagt, der Drucker wird erkannt, aber die zu druckenden Dokumente bleiben in der Warteschlange hängen (ohne dass in der Spalte "Status" irgendetwas dazu steht).

Phippe

...zur Frage

Kann man Sharp MX-MX260 Drucker auf Windows 10 64bit installieren?

Hey Leute,

bei meinem Vater im Büro ist der Drucker kaputt, und der möchte vorrübergehend seinen alten Drucker verwenden. Dies ist ein Sharp MX-M260, dieser funktioniert einwandfrei wenn er ihn mit seinem alten XP-Laptop verwendet. Jedoch funktioniert er auf seinem neuen PC welcher Windows 10 hat leider nicht.

Ich hab bereits versucht den Treiber hier runterzuladen:

http://www.sharp-world.com/restricted/products/copier/downloads/search/us/result.html?pid=238&os=2&region=8&lang=5

Der erkennt auch Windows 10 64bit sofort und bietet mir den letzten "Printer Driver" vom 27. Dezember 2017 an, ... wenn ich den aber installiere, klappt es bei mir leider nicht, wenn ich unter Drucker gehe, steht da dass kein Treiber vorhanden ist. Kann mir wer helfen bitte? :)

Ich habe beide probiert, den PCL / PS / PPD und den SPLC.

Der Printer ist per USB-Kabel verbunden. Wenn ich den Treiber installiere, beispielweise, und dann unter Word 2013 , steht dort links oben der Drucker "SHARP MX-M260 bereit" mit einem grünen Haken. wenn ich drucken drück, steht "Fehler beim Drucken an Sharp MX, der Drucker konnte die Datei "xy.docx" nicht finden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?