Directions Haarfarben mit Kur strecken

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eigentlich egal, letztendlich wäschst du deine gefärbten Haare ja auch mit jeder erdenklichen Spülung und in Directions ist nicht sowas wie Ammoniak oder so drin, es ist lediglich eine Tönung die auch nicht sonderlich gut hält. Je mehr Kur du allerdings reinmischst, desto heller wird letztendlich auch die Farbe.

man sollte nur speziellte Kuren waehlen die mit Directions in Verbindung zu mischen sind. Normalerweise wird ein kleiner Beutel von der Kur bei der Mischung der Haarfarbe beigefuegt. marke ist egal und fast gleich man muss halt nur darauf achten auf das die Kur bei der Faerbmischung verwendet wird.

ist ziemlich egal. ich hab auch spring green im moment

Was möchtest Du wissen?