Digga diga diggah?

5 Antworten

Ich würde es Digga schreiben. Du sprichst es ja nicht mit langem I aus, was du bei "diga" tun würdest und auch nicht mit überlangem "a" was du bei "diggah" tun würdest.

Im Prinzip ist es aber egal, gibt da bisher keinen Dudeneintrag.

Nachdem das ohnehin kein Wort ist, ist es glaub völlig wurscht. Die Leute, zu denen du sowas sagst (auf whatsapp z.B) werden kaum so drauf sein, dass sie da dann deine Rechtschreibung korrigieren

Am besten gar nicht. Das sollte man nur sagen.

Ansonsten denke ich auch, das es da noch keine richtige Schreibweise gibt.

Wie du richtig bemerkst ist es Slang. UmgangsSPRACHE ...da gibt es keine richtige oder falsche Schreibweise, weil diese nie festgelegt wurde.

das kannst du schreiben wie du magst. Dialekt und umgangssprache unterliegt nicht zwingend einer Rechtschreibregel

Was möchtest Du wissen?