Die Siedler 6 Grafik-Fehler

1 Antwort

Du könntest mal im BIOS nachsehen, ob es dort eine Option manueller Speicherzuweisung für die Grafikeinheit gibt. Ich befürchte aber mal allgemein, dass es an der integrierten Intel HD-Graphics an sich liegt. Nicht nur rein wegen allgemein recht verbreiteten Kompatiblitätsproblemen, sondern insbesondere auch wegen tiefgreifender Funktionseinschränkungen der Grafik seitens Intel gegenüber den "vollwertigen" Core i3, 5 und 7. Bei den Celerons / Pentiums fielen hier nebst Recheneinheiten leider auch einige wichtige Grafikfunktionen ( Hardwaresuppurt ) dem Rotstift zum Opfer. Die sehr geringe Grafikleistung käme allgemein noch dazu. ( beim Pentium nur ein Bruchteil gegenüber den Core i 3 bis 7 - der 2000-er Reihen )

Was möchtest Du wissen?