Der G Punkt, was genau ist das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo simoneilers,

das 'G' in 'G-Punkt' bezieht sich auf den Nachnamen von Ernst Gräfenberg, einem deutschen Frauenarzt, der von 1881 bis 1957 gelebt hat. Er gilt als Entdecker des G-Punkts. Er beschrieb erstmals die Zone entlang der weiblichen Harnröhre, die sich in seinen Untersuchungen und Befragungen als besonders sensibel herausgestellt hat. Wenn vom G-Punkt der Frau die Rede ist, geht es in aller Regel um ein Areal in der Vagina, das einige Zentimeter vom Eingang entfernt in der Scheidenvorderwand liegen soll. Dieser soll circa vier bis fünf Zentimeter vom Scheideneingang entfernt sein. Warum dieses Areal besonders empfindlich sein soll, ist anatomisch bisher nicht nachzuvollziehen: In der vorderen Wand der Vagina finden sich weder vermehrt sensible Nervenenden noch Schwellkörper. Unter Wissenschaftlern ist es immer noch umstritten, ob es den G-Punkt überhaupt gibt und wie er sich anatomisch zusammensetzt.

Der G Punkt ist der Kitzler (Klitoris). Ich hoffe du weißt was das ist ? http://www.mona-net.at/imagestore/23-1332834323.jpg

niap7 30.08.2013, 00:53

Der G Punkt ist nicht die Klitoris ! Ich hoffe du weißt das Frauen zwei verschiedene Orgasmen haben können? ;) Klitoral und Vaginal

0
Zebrafinkin19 30.08.2013, 12:34
@niap7

Ne wusste ich nicht :D, aber schön das sich andere Leute so gut mit dem Thema auskennen. Ich schlafe lieber einfach mit meinem Freund, das reicht mir irgendwie :D

1

www.Google.de kann es dir um Welten besser erklären als wir ;)

Was möchtest Du wissen?