Delle in den Haaren was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vom Bild her, lässt sich schwer erkennen, ob du ev. leichte Naturwellen hast. Das könnte mit ein Grund sein, weshalb sich meist immer an derselben Stelle die "Delle" bildet.

Z.Z. vermute ich aber eher, es kommt daher, da dein Oberkopf Haar im Bereich der "Tolle" kürzer geschnitten ist, als das restl. Haar am Oberkopf.

Wenn du diesen Teil anwachsen lässt, würdest du mit Hilfe einer Rundbürste und/oder Skelettbürste es schaffen, einen einheitlichen Übergang zu erzielen.

Ist so oder so nicht so schwer; das nur mehr leicht feuchte Haar in zwei dicke "Strähnen" abteilen, zuerst die vordere Partie über die Rundbürste trocknen, ev. festklippsen zum Auskühlen, dann den weiteren "Schopf".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal versucht, sie rauszuföhnen? Vielleicht lässt sie sich ja so bändigen. Ansonsten frag doch beim nächsten Besuch einfach mal den Friseur. Wenn es wer weiß, dann der bzw. die.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexXXxs
18.11.2016, 12:05

meinst du mit einer Bürste so drehen und föhnen? Bin nicht so der mit der Ahnung von Haaren :D

0

Musst du in Form fönen / glätten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von o0bellaAnna0o
18.11.2016, 11:54

PS: Coole Spiderman-Aktion 😉

0

Was möchtest Du wissen?