"Defekte" Daunenjacke von C&A reklamieren?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du hast zwei jahre lang zeit zum reklamieren
in den ersten sechs monaten liegt die beweislast bei der C & A
ab sechs monaten liegt die beweislast bei dir

also kurz du kannst es innerhalb von 6 monaten zurück bringen und wenn C & A behauptet es würde nicht stimmen, müssen sie es auch beweisen können

@hallo58 Danke für deine Antwort :-)

Hätte nicht gedacht, das ich tatsächlich 2 Jahre Zeit hab.

Finde leider die Aufdrucke auf den Kassenzetteln immer sehr irreführend " 14 Tage Umtauschrecht"......Zumal es sich um eine Reklamation handelte. Auf Nachfrage, wurde mir deine Antwort von der Verkäuferin bestätigt!

FAZIT: Ich konnte die Jacke Problemlos umtauschen :-D Und, obwohl ich mit Karte bezahlt habe, bekam ich das Geld bar ausgezahlt (ist vielleicht für andere interessant zu erfahren).

Danke auch auf diesem Weg, all den anderen Antwortgebern :-)

0

Wenn es sich dabei um einen Reklamationsgrund handelt (vielleicht gehört das aber auch zu den "special features" einer Daunenjacke) handelt es sich eben nicht um einen Umtausch (bei mangelfreier Sache!), sodass dem Verkäufer zunächst das Recht auf Nacherfüllung (Lieferung einer mangelfreien Sache) einzuräumen ist.

Das kannst Du reklamieren. Einfach mal hingehen und die Jacke zeigen.

Was möchtest Du wissen?