Das richtige Gastgeschenk für pakistanische Gastgeber

6 Antworten

Ich finde die Vorschläge meiner "Vorredner" gut. Eins ist mir noch eingefallen. Wenn jemand keinen Alkohol trinkt, kann man auch eine Flasche richtig guten (und auch recht teuren) Saft mitbringen, z.B. aus der Apotheke oder dem Reformhaus. Die schmecke irre lecker. Und Wein würde mehr kosten.

Danke, mir hast du damit geholfen.

Mein Papa hat bald Geburtstag und als 2. Geschenk kaufe ich ihm Saft. Er liebt Saft :)

0

Ich denke, dass du mit einem "Stehrumchen", also etwas Hübschem zum Hinstellen nicht verkehrt liegen kannst.
Wenn du z.B. eine Glas- Bonboniere mit Pralinen oder selbst hergestellten Süßigkeiten oder Gebäck füllst, machst du ihnen bestimmt eine Freude.
Du kannst natürlich auch auf die obligatorischen Blumen ausweichen.
Vielleicht geben dir aber auch die erhaltenen Geschenke einen kleinen Anhaltspunkt?

Na ja, deren Mitbringsel kommen alle aus einem Bekleidungsgeschäft, dass die betreiben. Aber Stehrumchen (schönes Wort) würde passen. Danke.

0

gebe meinem vorredner recht: pralinen und blumen sind auch für moslems ein schönes geschenk, nur darauf achten, dass in den pralinen kein alkohol ist. ansonsten kann man auch musik mitbringen, zb. eine schöne cd brennen mit liedern, die dir auch gefallen. die kann man dann am abend des essens schon auflegen. ein schöner fotoband ist auch nett, vielleicht von deiner heimat.

Danke für die hilfreiche Antwort, ich habe nun einige Ideen.

0

Ich denke mal eine Flasche mit hochwertigem Olivenöl, bzw. ein guter Tee in einer hübschen Dose oder evtl. auch eine hübsche Kerze sollten kein Problem sein.

Ein Riechbesen (Blumen) und etwas exquisites Süsses kommen auch bei Moslems gut an !!

Was möchtest Du wissen?