Wenn es nicht unbedingt die Partyszene von Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Mitte, Kreuzberg oder Schöneberg sein soll, dann geht zweierlei:

  • Entweder man zieht in die Nähe der Kneipenszene in der Innenstadt (Wedding, Moabit, Neukölln). Der Ruf dieser Bezirke ist sehr schlecht, die Wohnqualität aber erheblich besser als der Ruf. Grün und ruhig kann man es z.B. im Wedding in der Nähe des Humboldthains oder der Rehberge haben oder in Moabit entlang der Spreeschleifen. Neukölln kenne ich nicht so gut.

  • Oder man zieht in die grünen Außenbezirke. Zehlendorf entlang des Grunewalds und der Seen ist wunderschön, aber teuer. Günstiger, auch grün, aber nicht ganz so schön ist es in Pankow oder Köpenick.

Wichtig für den Wohnwert ist m.E. die Infrastruktur, insbesondere Verkehrsmittel und Einkaufsmöglichkeiten. Die Infrastruktur ist grundsätzlich innerhalb des S-Bahn-Rings sehr gut, außerhalb lässt sie zu wünschen übrig. Zehlendorf und Köpenick haben sehr lange Anfahrtswege in die City, Pankow ist dagegen gut an die Innenstadt angeschlossen, hat aber nur eine nennenswerte Einkaufsmöglichkeit und praktisch keine Kneipen und Restaurants.

...zur Antwort

Der Cousin kann z.B. der Neffe ihrer Mutter sein. Dann kann der Cousin noch einen älteren Bruder oder Halbbruder haben, der ihr Vater ist. Dadurch ist der Cousin gleichzeitig Onkel. Vielleicht war der Onkel aber auch gar kein richtiger Onkel, sondern ein angeheirateter Onkel oder Patenonkel.

...zur Antwort

Die anderen Antworten sind natürlich alle völlig falsch. Gulasch mit Reis oder Kartoffeln, welch Sakrileg! Da Gulasch ein ungarisches Gericht ist, kann es nur eine Antwort geben: Nokedli, zu deutsch Nockern. (Nicht verwechseln mit der Süßspeise Salzburger Nockerln!)

Hier gibt's das Rezept: http://www.recipezaar.com/54823

...zur Antwort

Kann man das nicht mal ganz groß auf die Einstiegsseite schreiben?

Wenn man eine Antwort - nicht nur auf eigene Fragen - hilfreich findet, kann man dem Antwortgeber einen "Dauen hoch" geben, indem man in der rosa hinterlegten Zeile den blauen Daumen anklickt. Zusätzlich kann man die Antwort auch kommentieren und "DH" in den Kommentar schreiben.

http://www.gutefrage.net/tag/dh/1

...zur Antwort

Outlet bedeutet in diesem Zusammenhang "Absatz", factory outlet = Fabrikabsatz/Fabrikverkauf. In den Outlet-Läden werden neue Waren verkauft, keine gebrauchten. Es geht aber das Gerücht, dass dort vor allem Ladenhüter und Mode der letzten Saison verkauft werden.

...zur Antwort