Darf man mit 16 jahren auf eine abendschule gehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meinst du die Volkshochschule(VHS)...ich denke schon..dort werden ja verschiedene Kurse angeboten...kann sein,das deine eltern dafür unterschreiben müssen..aber das werden sie sicher gern tun,wenn der kurs vernünftig ist

mein problem ist,meine eltern haben eine grundsätzliche abneigung gegen eine volkshochschule... :/ Ich will aber dort meinen abschluss machen,kann ich sie nicht irgendwie überreden :(?

0

Klar darf man. wenn es deine Elern erlauben. Es gibt viele Azubis die gar nicht anders können, weil sie nebenbei eine Ausbildung machen. Zjm Beispiel Hauptschüler, die mit 15 die Schule verlassen, was sollen die denn machen? Die können auch nicht bis 18 warten ;-)

zählt der abschluss genauso viel,wie ein normaler oder ist der deutlich weniger wert?!

0

In Deutschland besteht bis 18 Jahren Schulpflicht. Gibt es keine Schule, in die du tagsüber gehen kannst?

ehh. Schulpflicht bis 18 Jahre stimmt nicht. Schulpflich bedeutet, dass du 10 jahre eine Schule besuchen musst

0
@RockFan93

ja aber was ist denn wenn ich meine 10 schuljahre eigentlich weg hätte aber jetzt erst in die 9.te gehe

0

Was möchtest Du wissen?