criminal minds folge Sa 09.10 20.15. Warum Gipsbein?

2 Antworten

Hallo MissShaw,

dieser kleine "Unfall" ist in Staffel 5 Folge 1 "Ohne Namen, ohne Gesicht" passiert. Dort ging es um einen Unfallchirurgen der einen Drohbrief bekam. Sollte er seinen Sohn vor dem Täter verstecken, so würde jeden Tag ein anderer Mensch dafür sterben.

Das BAU-Team machte sich sofort an den Fall, Hotch tauchte nicht auf. Der Junge von dem Chirurgen schlich sich aus dem Haus zur Schule und einige der BAU-Leute überwachten diesen. Reid und Emily blieben derweilen beim Vater. Emily fuhr schließlich zu Hotch weil dieser sich nicht meldete und Reid blieb beim Doc. Es stellte sich heraus dass ein Vater eines verstorbenen Unfallopfers nicht den Sohn des Chirurgen töten wollte sondern den Chirurgen an sich. Reid wurde angeschossen als er den Chirurgen beschützte. (ins Knie glaube)

Emily hatte in der Zwischenzeit bei Hotch geklingelt und sah Blut in dessen Wohnung. In einem Krankenhaus fand Garcia ihn. Er hatte viele Messerstiche. Der Reaper hatte ihn angegriffen.

Am Ende der Folge mussten Hotch´s Frau und sein Sohn untertauchen, da der Reaper nun hinter Hotch´s Familie her war.

Hoffe konnte dich ein wenig informieren.

Lg, HasenMama87

Hey cool danke, dann muss ich mir die folge ja unbedingt mal anschauen.

0

Kleiner "FunFact" am rande

Der Schauspieler hatte sich bei einem komischen Tanzmove am Knie verletzt deshalb überhaupt die ganze Sache mit dem Angeschossen werden und mit Krücken rumlaufen in der Serie. Wäre ja auch komisch wenn der Schauspieler ohne grund aufeinmal mit Krücken auftaucht^^

Was möchtest Du wissen?