Chemie Vmax Lineweaver Burk Diagramm?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst Vmax sicherlich "rechnerisch" aus der Wertetabelle bestimmen, indem Du den Y-Achsenabschnitt durch eine lineare Regression (lineare Kurvenanpassung) ermittelst.

Viele Plot- und Tabellenkalkulationsprogramme besitzen eine Option für lineare Regressionen. In Excel ist das die Funktion RGP.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Werte hast, die eine Gerade beschreiben, kannst Du eine Geradengleichung aufstellen. Und wenn Du die hast, kannst Du auch alle Achsenschnittpunkte berechnen (z.B. 1/vmax).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?