Chemie: Umrechnung mg/ml in µg/ml

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1mg=1000µg also gilt auch 1mg/l = 1000µg/l

Und eine Konzentration ist ja, wie der Name schon sagt, eine Konzentration. D.h. ob du die Konzentration in nem 10ml Kolben oder 100l Fass misst, macht keinen Unterschied, da der Wert ja stets auf eine Volumeneinheit bezieht.

Was möchtest Du wissen?