C++: Problem beim Versuch string in const char* zu konvertieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
filename = entry.path().filename().string();

filename ist nur der Dateiname und würde dann auf das Arbeitsverzeichnis bezogen. Sicher, daß Du das so willst?

Vielleicht solltest Du auf filename() verzichten, dann müßte das IMHO gemäß Doku hinkommen.

Notfalls lass Dir das mal ausgeben, für den Fall der Fälle.

Ohjee klar, XTiffOpen() braucht nicht nur den Dateinamen sondern natürlich auch den Pfad wo es liegt. Manchmal sieht man solche Kleinigkeiten nicht. Ich habe filename() weggelassen und jetzt geht's. Danke dir

0

TIFF open scheint den richtigen Parameter zu bekommen aber die Datei ist entweder nicht am richtigen Ort oder nicht lesbar.

Mit c_str machst Du schon alles richtig.

Was möchtest Du wissen?