c# Buchstaben in Zahlen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du könntest auch einfach den ASCII Wert des Chars abrufen und dann diesen Wert minus 64 rechnen (A = ASCII 65, 65 - 64 = 1, B = ASCII 66, 66 - 64 = 2 usw.)

Gruß Lolwis111

Char mit ASCII Tabelle.

Dann musst du den aber auch nochmal abändern, da 'A' ja 1 sein soll und 'B' gleich 2 ,usw

0

Probier mal folgendes:

string text = "Hallo"

for (char c in text)
{
   int zahl = c >0x60 ? (int)c - 0x60 : (int)c - 0x40;
   Console.WriteLine(zahl.ToString());
}

Ich habe das jetzt nicht ausprobiert, sollte aber funktionieren. Probier es mal aus. Ich rechne hiermit einfach 40 bzw. 60 hex vom Ascii-Wert ab. Das ergibt dann die x-te Zahl des Alphabets.

Funktionierts?

hi, ich soll ein programm schreiben das arabische zahlen in römische zahlen umrechnet, dabei soll ich rekursiv vorgehen. kann mir da jemand helfen?

iterativ hab ich das hinbekommen, (das hat aber mindestens eine laufzeit von O(n^2) ca würd ich jetzt mal schätzen) nur weiß ich jetzt nicht wie ich diese iterative lösung in eine rekusive umwandeln kann. hier mein iterativer umrechner:

public class Roman {

static String toRoman(int n) {
    String [] roman = {"I","IV","V","IX","X","XL","L","XC","C","CD","D","CM","M"};
    int [] arab = {1,4,5,9,10,40,50,90,100,400,500,900,1000};
    String Output ="";
    
    for (int i = roman.length-1; i >= 0; i--) {
       int times = n / arab[i]; 
       for (int j = 1; j <= times; j++) {
           Output = Output + roman[i];
       }
      n = n % arab[i]; 
    }
    return Output;
}

public static void main(String[] args) {
    if (args.length==0) return;
    int N = Integer.parseInt(args[0]);
    
    System.out.println(toRoman(N));
}

}

danke schon mal im voraus!

...zur Frage

Hallo zusammen! Brauche Hilfe in Java, bei einem Programm über Lottozahlen (Zufallszahlen). Danke im Voraus schon mal! ?

Mein Programm zieht 10-mal 6 Zufallszahlen. Das erste Problem ist, dass die Zahlen doppelt vorkommen können, und es auch tun. Mein zweites Problem ist, dass ich den Auftrag habe, angeben zu können welche Zahl wie oft gezogen wurde. Dies bezieht sich darauf, dass wir eine Statistik erstellen sollen, welche Zahl wie oft vorkommt, wenn man 1000-mal die 10 Zahlen ziehen lässt. Hier nun mein Programm : /** * * Beschreibung * * @version 1.0 vom 21.08.2015 * @author / public class ConLotto { // Anfang Attribute private static int [] ziehung = new int [6]; // Ende Attribute // Anfang Methoden public static void main(String[] args) { for (int i=0;i<10 ;i++ ) { bildeZiehungszahlen(); zeigeZiehungszahlen(); } // end of for } // end of main public static void bildeZiehungszahlen () { for (int i = 0 ; i < 6 ; i++) { ziehung [i] = 1+(int)(49Math.random()); } // end of for } public static void zeigeZiehungszahlen () { System.out.print (" Ziehung ergab:"); for (int i = 0;i<6 ;i++ ) { System.out.print(" " + ziehung [i]) ; } // end of for System.out.println(); } public static void anzahlZiehungszahlen () {

} // Ende Methoden } // end of class ConLotto

Danke im Voraus schon mal!

...zur Frage

Java Primzahlen Programm

Hey Leute, ich habe mal wieder eine Java-Aufgabe, bei welcher ich den Fehler nicht finde. Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen.

public class PrimeNumbers {

static int x = 1000;
private static boolean[] Primes = new boolean[x];

// Hier ist der "statische Konstruktor"
static {
}

private static boolean checkPrime(int number) {

    return false;
}

public static boolean isPrime(int number) {
    int limit=1000;
    int zahl;      
    int zaehler;   
    boolean primzahl; 

    for (zahl = 2; zahl <= limit; zahl++) {
        primzahl = true;

        for (zaehler = 2; zaehler <= zahl/2; zaehler++) {
            if (zahl % zaehler == 0) {
                primzahl = false;
              break;
            }

        }

        if (primzahl) {
            return true;
        }
    }
    return false;
}

Die Primzahlen, welche zu überprüfen sind werden in einer anderen Methode übergeben und abefragt. Ich habe hier das Problem, dass er mir entweder immer true oder immer false returned, egal ob es nun eine Primzahl ist oder nicht. Ich komme einfach nicht weiter, egal wie ich es drehe und wende. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Grüße Dubsepp

...zur Frage

Pyramide aus X's programmieren in C#?

hey ich soll eine Pyramide die aus lauter X's besteht programmieren.

also sowas hier:

X

XX

XXX

XXXX usw. nur das die spitze in der mitte sein soll.

bis jez hab ich das hier:

static void Main(string[] args)

{

Console.Write("Anzahl Zeilen: ");

int n = Convert.ToInt32(Console.ReadLine());

for (int i = 1; i <= n; i++)

{

for (int d = 1; d <= 2 * i - 1; d++)

{

Console.Write("X");

Console.ReadLine();

}

was fehlt mir noch? des stimmt einfach nicht

...zur Frage

2D Array mit unterschiedlicher länge befüllen?

public static void main(String[] args) {

//Array mit unterschiedlichen Längen,

int[][] d = new int[4][];

for(int i = 3; i >=0; i--) {
    d[i] = new int[i];
    // 1.Zeile 4 Elemente
    // 2.Zeile 3 Elemente
    // 3.Zeile 2 Elemente
    // 4.Zeile 1 Elemente
}

for (int i = 0; i<d.length; i++){
    for (int j = 0; j<d[i].length; j++){
        d[i][j] = 0;
        System.out.print(d[i][j] + " ");
    }
    System.out.println();
}

Also ich will einfach das Array vollschreiben, mit 0 überall.

Aber irgendwie versteh ich nich wo das Prob is.

Ich hüpfe in die erste Zeile, dann in die 1. Spalte der ersten zeile, ...., dann in die 4. Spalte der ersten Zeile, fertig Ausgabe, ab in die zweite Zeile.

Aber ich bekomme Nullpointerexception.

...zur Frage

Import bei "Throw new RuntimeException"?

public class RuntimeException {

public static void main(String[] args) {

int n = 5;

if (n==5) {

throw new RuntimeException();

}

else {

System.out.println("richtig");

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?