Braucht man für den flughafentransfer ein lizenz ausser den p-schein? Danke

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also bei uns ist das so: Grundsätzlich kann jeder einen Flughafentransfer anbieten wenn: Das Auto muss als Personenbeförderungsauto beim Tüv eingetragen sein. Der Fahrer muss alle Führerscheine zur Personenbeförderung besitzen. Ein Arztzeugnis ausweisen können. Sollte das Auto mehr als 9 Personen fassen, muss es beim Bund angemeldet sein, was wiederum einige Kurse als Halter voraussetzt, damit du die Lizenz für das Fahrzeug erhälst. Dann brauchst du an diversen Flughäfen eine Bewilligung, damit du am Taxistand ein- und ausladen darfst.

Entscheidend ist die Fachkundeprüfung. Ohne die ist schlecht. Oder man bezahlt einen Geschäftsführer der die Prüfung schon abgelegt hat. Würde ich aber eher abraten.

www.maxi-daxi.de

Hallo,

du brauchst dazu eine Mietwagengenehmigung vom Ordnungsamt. Hoffe dir weitergeholfen zu haben.

Gruß sascha

Fahr-und Reisedienst Sascha Garweg Eichenstrasse 162 42659 Solingen Tel.: 0212-24 39 303 Mobil 0179-240 94 33 www.fahrdienst-garweg. Info@wir-machen-sie-mobil.eu

Was möchtest Du wissen?