Bosch Logixx 8 bringt Fehlermeldung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

in der Laugenpumpe hat sich ein Fremdkörper festgesetzt. Diesen musst du zuerst entfernen. Dazu am Besten die Maschine ca. 45 Grad nach hinten gegen die Wand lehnen um zu vermeiden, dass das Wasser aus der Laugenpumpe läuft. Dann Drehverschluss der Pumpe öffnen und reinigen. Verschluss schließen, Maschine gerade stellen und noch mal appumpen lassen.

Die Bedienungsanleitung findest du als Download bestimmt beim Hersteller

0

ah super danke. blöde frage nochmal. befindet sich diese laugenpumpe hinter dem flusensieb der maschiene? oder muss ich da was rumschrauben?

0

Bei mir zeigt immer E29 was ist das für ein Fehlermeldung?

Steht in deiner Bedienungsanleitung kein Fehlerbericht auf den Letzten Seiten wo du den Code Abfragen kannst? Ansonsten mal bei Bosch Anrufen.

ja das ist jetzt peinlich. ich denke das die anleitung in einer aufräumaktion entsorgt wurde.

0

Es geht um mein Bosch Ecologixx 7 Wärmepumpentrockner Fehler. Wer kann mir helfen?

Hallo!

Ich habe mir vor 2,5 Jahren den Ecologixx 7 Wärmepumpentrockner von BOSCH gekauft. Damals knapp 1000€.. Ich habe einen 1-Personen Haushalt.. der versorgt also nur mich (regelmäßig).

Pünktlich nachdem die Garantie verstrichen ist (ca 5-6 Monate) geht er natürlich kaputt.. Witz lass nach..

Ich habe bei der Servicehotline von BOSCH angerufen und wollte wissen, ob man evtl. eine Fehlerdiagnose anhand meiner Beschreibung am Telefon machen könnte. Natürlich ginge das nicht.. und zu allem Überfluss müsste ich auch noch knapp 70€ zahlen nur damit hier einer vom Kundendienst antanzt und sich das Gerät anschaut! Alles weitere natürlich dann... Dem habe ich dann erstmal abgesagt...

Nun habe ich im Internet gesehen, dass diese Serie wohl vom Werk aus schon einen Baufehler hat/haben könnte.

Hier der Fehler (vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen und weiß was mit dem Trockner los ist):

Erst sponn er rum und zeigte an, dass der Wasserbehälter voll sei (war aber leer) - laut Internet wohl ein Serienfehler ?! Ca. drei Wochen nach dem ersten Fehler geht er nun gar nicht mehr.. sobald ich ihn anschalten möchte und auf Start drücke kommen zwei aufeinanderfolgende Pieptöne und es rührt sich nichts. Beleuchtung ist an, egal bei welchen Programm - immer dasselbe.

Natürlich bin ich sehr verärgert darüber.. man zahlt ja nicht umsonst mal eben 1000€ für so ein Gerät, dass es kurz nach der Garantie auch noch kaputt geht. BOSCH ist ja nun nicht auch gerade ein NoName Produkt...

Ich hoffe mir kann jemand helfen der sich damit etwas auskennt!

...zur Frage

Welchen Defekt hat meine Waschmaschine BEKO WMB 71643 PTE?

BEKO WMB 71643 PTE 

Anschaffungskosten: insgesamt ca. 400 EUR (inkl. Lieferung/Installation)

Ich habe o.g. Waschmaschine vor 2.5 Jahren gekauft. Das heißt ich bin seit ca. 6 Monaten außerhalb der Garantiefrist.

Die Waschmaschine hat den folgenden Defekt.

Nach dem Einschalten habe ich das Waschprogramm Koch/Bundwäsche gewählt und über die Start/Pause Taste gestartet. Die Tür ist verriegelt, das Programm beginnt aber nicht. Es ist auch nicht möglich einen Reset durchzuführen durch ein Halten der Start/Pause Taste für mehrere Sekunden. Beim anschließenden Drehen der Programmauswahl auf andere Programme bleibt das Display zwar an, zeigt aber die anderen Waschprogramme nicht an. Das heißt, wo normalerweise die Drehzahl, Temperatur usw. steht, werden keine Werte angezeigt. Das Display ist aber an.

Es ist aber möglich die Maschine in den Testmodus zu versetzen, indem man beim Einschalten der Maschine die Start/Pause Taste hält. Normalerweise wird dort ein Fehlercode angezeigt. Bei mir zeigt die Maschine „15 26“ an. (Eventuell weiss jemand was das bedeutet?) Die einzelnen Schritte des Testmodus werden auch meines Erachtens voll durchlaufen. Also die Drehung der Trommel in die eine Richtung, in die andere Richtung, Schleudern, Wasserzufuhr, Abpumpen, usw. Wenn ich nach Beendigung des Testmodus die Maschine aus- und wiedereinschalte, kann ich zwar wieder ein Programm wählen (mit den Anzeigen zu Drehzahl, Temperatur usw). Jedoch startet die Maschine wieder nicht. Kann mir eventuell jemand sagen, wo auf Basis dieser Beschreibung der Fehler liegen könnte?

Ich möchte in Erfahrung bringen, ob es sich lohnt einen Servicetechniker kommen zu lassen (Anfahrt 70 EUR) + Arbeitszeit + Material. Sollte es sich um einen kostspieligen Defekt handeln, würde ich mir eine neue Maschine kaufen. Wenn es aber nur eine Kleinigkeit ist, würde ich einen Techniker kommen lassen.

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?