bin ich in der pubertät? - oder ist das erst die " vorpubertät "?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Heyy!
Ich glaube schon das du gerade in die Pubertät kommst. Bei Mädchen ist das so im Alter von 11-16 Jahren soweit ich weiß und es ist bei jedem ganz unterschiedlich. Man bekommt Schamhaare, Achselhaare, die Brust wächst, Mädchen kommen vielleicht in einen kleinen Stimmbruch und sie bekommen die Periode. Ich bin jetzt 12 und habe meine Periode schon 1 Jahr lang und wenn man den sogenannten Weißfluss bekommt heißt es das man es bald bekommt, aber wann ist wieder unterschiedlich. Und du kannst eigentlich froh darüber sein das du sie noch nicht bekommen hast, denn ich finde die Periode lästig^^. Aber du bist auch sehr klein und wiegst sehr wenig; ob es damit was zu tun hat kann auch sein. Ich bin die Jüngste aus der Klasse und schon fast am Weitestends und bei mir haben auch noch nicht alle die Periode oda mehr Busen. Du musst dir keine Sorgen machen, dass kommt alles noch und du kannst ruhig mit deiner Mutter drüber reden auch wenn es nicht sehr angenehm ist. Viel Erfolg ;) Falls du noch Fragen hast kannst du ruhig fragen.

Hey ich bin auch ein Mädchen und bin 13 habe dass gleich Problem kleine Brust eigentlich fast nichts trage auckeine BH sondern bloß einen BH und habe auch noch nicht meine Tageaber weißfluss hab ich auch schon fast 2 jahre aber das ist ganz normal bei jedem setzt es dann ein wenn es sein soll also lass dich nicht triezen und sein einfach glücklich so wie du bist LG.kathi💄👑☺

Du bist in der Pubertät;) wenn man den Scheidenausfluss hat ist man in der Pubertät das andere davor ist Vorpubertät

Geht Mein Damenbart wieder Weg.?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und habe eine Leichten (mittleren) dunklen Pfaum über meiner Oberlippe. Andere Leute unter anderem auch meine frühere beste Freundinn haben mich schon darauf angesprochen ..

Ich habe mir danach erstmal die Haare weggezupft .. & würde jetzt aber gernen wissen ist es möglich das es nach der Pubertät wieder weg geht oder nicht ? Und brauch ich für ein IPL ( haarentferung mit Laser ) die einverständniss meiner Eltern ?

Danke schon mal im Voraus. :)

...zur Frage

Menstruationstasse fragen?

Heyy Leute! Naja eigentlich bin ich persönlich gegen menstrautionstassen (find das unangenehm die mehrmals zu verwenden) aber ich hab da trz ein paar fragen:

1.) Wie holt man die wieder raus

2.) kann man mit denen schwimmen

3.) Kann man die auch verwenden wenn man Jungfrau ist oder tut das dann iwie weh?

Danke😁

...zur Frage

Kann man den Beginn der Pubertät stoppen?

Unser Sohn (bald 8) mit extremen Stimmungsshwankungen, beginnt nun eine leichten Flaum (Schambehaarung) zu bekommen und riecht auch schon nach Schweiß. Er ist für sein Alter sehr groß (150 cm) und hat eine Klasse übersprungen. Für uns ist nun die Frage, ist das nicht sehr früh (er hat noch fast alle Milchzähne - bis auf 2), kann man da etwas bremsen und wenn macht das Sinn. Es wäre nett, wenn uns jemand hilft, der sich damit auskennt.

...zur Frage

Ich bin TRANSGENDER! und kann es meinen Eltern nicht sagen?

Ich bin louis 14 Jahre und in der Pubertät ich habe schon seit vor 4 Jahren gescheckt das ich im falschen Körper bin ich bin ein mädchen gefangen im Körper eines jungen. aber kann es meinen eltern nicht sagen sie würden es nieee und ich meine nieee akzeptieren immer wenn in den Nachrichten was über Transgender ist sagen sie das es abartig ist und wie man solche akzeptieren kann ich hätte es ihnen schon viel früher gesagt aber ich habe so große Angst es ihnen zu sagen bald ist alles zu spät und man kann sie pubertät bei mir nicht stoppen HILFE!!!!!! wie sage ich es ihnen 😢😢😢😢😢😢😢😢 kann nicht mehr mit diesem Körper und es ist nicht nur ne Phase bitte hilft mir und nur erliche antworten begehe bald selbst mord wenn das so weiter geht 😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭😭

...zur Frage

Ist das normal? Bin 14 aber erst wenige Anzeichen der Pubertät?

Hallo.

Ich bin 14 Jahre alte, 165 groß. Ich bin noch nicht im Stimmbruch gewesen, und habe auch gerade erst seit paar Monaten Scharmhaare bekommen. (wachsen grade noch weiter) mein Penis ist im errigierten Zustand ca 8-9,5 cm lang und 3,5 breit. Meine Mitschüler waren schon im Stimmbruch, sind größer als ich (die Meisten) und deren Penis ist auch deutlich ausgeprägter als bei mir. Ach übrigens. Seit ca. 2 Wochen kommt beim Orgasmus eine durchsichtige Flüssigkeit gespritzt. Ist das schon Sperma? Ist halt nicht weiss. Läuft bei mir alles und ich bin nur später als die anderen, oder soll ich mal mit meinen Eltern drüber reden?

...zur Frage

Kind verweigert das Lernen und ist sehr aggressiv

Mein Sohn hatte bislang keine schlechte Noten, aber mittlerweile sackt er immer mehr ab. Er ist JEDEN Tag aggressiv, beschimpft mich, ich sei eine "behinderte" Mutter. Er meckert und verweigert jede Aufgabe, die er für die Schule machen soll. Hausaufgaben macht er immer erst abends und am letztmöglichen Tag. Wenn ich zurückschimpfe, fängt er an rumzumeckern. Sanktionen bringen nichts, dann sagt er: Mir doch egal. Strenge hat bisher nichts gebracht. Dann wird er wütend, schmeißt mit Sachen um sich, zerstört seine Schulhefte. Am Unterricht beteiligt er sich mündlich in keinem einzigen Fach. Mündlich war er schon immer viel schlechter als schriftlich. Auf meine Frage hin, warum er sich den im Unterricht nicht melde, erhalte ich keine Antwort. Wenn ich frage, ob er Angst davor hat, sich zu blamieren oder ausgelacht zu werden, sagt er nein. Wenn ich ihn frage, ob er keine Antwort weiß, sagt er auch NEIN. Er ist 10 1/2. Ich bin für jeden sachlichen Tipp dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?