Bin verdammt hässlich, keine Freunde, kein Leben weiß nicht mehr was ich machen soll

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Du bist doch nicht hässlich ich habe jetzt etwas schlimmes erwartet. Kann sein dass du evtl. einfach noch niemanden getroffen hast, der dich glücklich macht. Du bildest dir vllt. vieles nur ein bisschen ein, aber ich kann dich verstehen.Vielleicht möchte ja jmd mit dir befreundet sein, doch dieser jmd hat sich nicht getraut dich anzusprechen oder ähnliches. Versuch einfach daran zu denken, dass iwo jmd wartet dich kennenzulernen. Hoffe ich konnte dir helfen und hab dich nicht iwie gelangweilt mit meinem Text. Viel Glück!!! Liebe Grüße KayaLovesKekse

Also jetzt mal zu allererst: Ich finde dch keinesfalls hässlich :)

Ich weiß, was du meinst, ich kann mich in einigen Punkten mit dir identifizieren: Mädchen interessieren sich auch nicht für mich, ich bin introvertiert und sehr sensibel. Ich versuche es immer, allen recht zu machen und bewirke damit meist das Gegenteil, weil es immer von ihrer Seite was auszusetzen gibt :(

Wenn du mit mir sprechen möchtest, würde ich mich freuen, denn einen Gesprächspartner mit ähnlichen Erfahrungen zu haben kann sehr helfen.

Ich wünsch dir das Allerbeste für die Zukunft und hoffe, dass du eines Tages das findest, wonach du suchst.

Ganz ehrlich? Ich kann dich wirklich sehr gut verstehen. Bis vor einigen Wochen ging es mir ebenso dreckig. Ich habe mich einsam gefühlt, habe gedacht, dass die ganze Welt gegen mich sei, ich niemanden hätte, der mich liebt, der mich so nimmt oder nehmen kann, wie ich bin. Ich habe gejammert, habe mich hässlich gefühlt. Ich war von Menschen umgeben und habe mich dennoch einsam gefühlt. Ich habe extreme Meinungen gebildet, habe andere Leute heimlich verachtet, aber tief im Inneren habe ich sie wohl einfach nur beneidet, dafür, dass sie so viel Glück im Leben haben und ich nicht.

Vom Charakter her bin ich ebenso wie du, einfach nett zu fremden Menschen, ich verzeihe leicht und bei mir denkt man, ich halte das eh aus... aber hinter der Fassade steckte eine tiefe Traurigkeit.

Wobei ich nie wirklich tiefe Probleme hatte, ich hatte zumindest eine Famile.

Ich will hier aber nicht nur über mich reden. Es soll ja um dich gehen. Was ich dir ans Herz legen kann, ist nicht aufzugeben. Du bist nicht hässlich. Im Gegenteil, als ich dein Bild gesehen habe, musste ich den Kopf schütteln, habe mich gefragt, wie man sich mit so einem Aussehen nur als "hässlich" betiteln kann - nein, du bist auf gar keinen Fall hässlich. Gib nicht auf. Von selbst kommen die Menschen leider kaum auf dich zu und die meisten schreckt man mit Selbstmitleid ab. Baue Selbstvertrauen auf, lerne neue Leute kennen, aber erwarte nicht, immer Erfolg zu spüren. Auch Rückschläge gehören dazu. Und merke dir immer, dass dich diese Rückschläge stark machen, nach dem Motto "Was dich nicht umbringt, macht dich stärker." Irgendwann wirst du lernen, darüber hinwegzusehen, Leute treffen, die dich akzeptieren, so, wie du bist, charakterlich und äußerlich, mit denen du lachen kannst und weinen, ohne dich vor ihnen schämen zu müssen. Ja, es gibt solche Leute und allein der Glaube daran gibt Kraft und lohnt sich. Und wenn du aus diesem Tief herauskommst, hast du solche Leute erst recht verdient, mehr, als die Leute, denen alles hinterhergeschmissen wird im Leben, und dein Leben wird wieder schöner für dich werden - du musst nur wieder deine versteckte Kraft finden - sie schlummert irgendwo in dir!

Das nur mal als kleine Aufmunterung! Ich glaube, im echten Leben würde ich jetzt mit dir befreundet sein wollen.

Viele Grüße

Hallo,

Hässlich? Es gibt keine hässlichen Menschen! Achte mal auf andere menschen, auf menschen die du vielleicht als hässlich einstufen würdest. Gehe zu ihnen, irgendein Grund wird sich ja immer finden, und wenn man nur nach dem Weg fragt. Wenn es geht dann mach einen Witz, etwas worüber man lachen kann und achte dann mal darauf wie sehr schön dieses Lachen ist! Und ganz plötzlich sieht man diesen zuvor noch hässlichen Menschen mit ganz anderen Augen!

Ich bin auch nett, dachte früher öfter mal das ich gar nicht gut aussehe aber das war voll daneben, das Gegenteil war der Fall. Die anderen männlichen Wesen um mich herum mochten nur gerne ds ich denke ich wäre hässlich und würde keine abbekommen. Tatsächlich aber hatten sie nur Angst das ich hnen die Frauen, die sie sowieso nie bekommen würden, ausspannen würde. Ja, und genau das war auch der Fall und das ohne das ich sie dazu anmachen musste, sie kamen ganz von selbst. Das lag daran das ich sie gut unterhalten konnte, sie oft zum Lachen brachte. Vielleicht musst du deinen Humor noch ein wenig trainieren aber so wie du schreibst bist du nicht Dumm. Das ist die beste Voraussetzung einen superguten Humor zu haben oder zu bekommen! Frauen sind auch nur menschen und möchten kein langweiliges leben haben. Habe schon oft genug erlebt das Frauen einen ärmeren Mann zum Ehemann nahmen, den Spaß aber den sie mit diesen Mann erleben konnten war mit keinem Geld der Welt bezahlbar und auch nicht Ersetzbar!

Überlege mal was du willst wenn andere Menschen da sind und es nur darum geht die zeit zu vertrödeln. Warum sollen Andere etwas Anderes wollen? Sie sind menschen wie Du auch, warum sollen sie so anders sein als du?

Klar jeder hat mal ne Phase wo man emotional auf dem Nullpunkt ist, das kommt mal vor. Besonders in der Pubertät passiert sowas, das hat mit der Pubertät selbst zu tun und mit der da passierende Veränderung des Körpers. Was meinst du was sich alles in deinem Körper verändert. Das überfordert den Körper schon mal und das kann auch mal richtig in die Seele gehen. Das geht aber wieder vorbei! Ganz von alleine ! Du solltest aber nicht zu sehr mit negativen Gedanken beschäftigt sein denn das fördert nur ein schlechtes Selbstwertgefühl!

Wenn dich andere Männer schneiden, warum tut sie das? Weil die Angst haben das sie mit dir nicht mithalten können! Sie haben Angst und das reicht doch, du brauchst keine Ängste zu haben .... die anderen haben genug davon ;-) So musst du es sehen! Männer sind die schlimmsten Waschweiber die es gibt weil sie dauernd Angst haben das ihnen ein anderer die Frauen ausspannen könnten. wobei sie aber nicht ein mal annähernd in der Lage sind die ganzen Frauen, die sie gerne hätten, zu befriedigen. Damit meine ich ihre Bedürfnisse, nichts Sexuelles. Natürlich gibt es auch andere Männer , die vernünftig sind, was aber nicht heißt das sie nie Blödsinn machen, ganz im Gegenteil sie machen meist sehr gene Späße!

Geh einfch mal zum Spiegel im Bad und schneide mal so lange Grimassen bis du welche hast wo du selbst drüber lachen musst. Dann siehst du das man sehr wohl mit dir lachen kann und seien es auch nur ein paar Grimassen. Wenn du sonst so lieb und freundlich bist dann hast du was zu bieten was viele andere Männer nicht haben ! Sicher mögen das Frauen!

Wenn du nächstes mal Frauen siehst dann schaue sie immer wieder mal an, keinen stechenden Blick sondern nur einfach so mal rüber schauen. Sie bemerken deinen Blick und manche gucken zurück. Blickkontakt ist oft das erste, sie sieht das du an ihr interessiert bist und Frauen wollen Interesse wecken also nehme ihr Angebot an. Klar kann es passieren das immer wieder welche nicht reagieren oder einen dummen Spruch machen aber es kann ja sein das sie gerde einen Freund haben oder das sie selbst Unsicher sind. Nach dem Blickkontakt ansprechen und sei es nur was belangloses. du wirst ja bemerken ob sie antworten und ob man daraus ein Gespräch machen kann. Lass probleme außer acht, wenn sie mit dir spricht dann ist sie entweder interessiert oder du hast eine Chance ihr Interesse zu wecken.

tu es einfach, es ist viel Einfacher als du denkst!

Überlege mal was du wirklich zum leben brauchst, streiche Handy und PC mal weg, Handy ist ein Mittel zum Zweck aber muss man wirklich eins haben um Glücklich zu sein? Lass nur das übrig was du wirklich bräuchtest um Glücklich zu sein, das wird recht wenig sein. Und bei fruen ist es nicht anders, sie sind menschen wie du auch! Braucht man einen 600er Daimler? Nöö, oder? Schön wenn man sich einen leisten kann aber haben müssen - das muss man ihn nicht, man kann auch mit einem Polo Baujahr 85 fahren und drin Glücklich sein!

Zu deinen Adoptiveltern. Meinst du das sie wirklich so schlechte menschen sind? Ich weiß ja nicht ob sie dir was Schlimmes angetan haben wie Gewalt oder Missbrauch. Wenn da aber Nichts ist dann können sie doch so schlechte Eltern gar nicht gewesen sein. Wenn da nichts war dann gebe ihnen eine Chance! Eltern sein st nicht leicht

Was hast du für eine Definition von „abgrundtief hässlich“? Du bist kein Brad Pitt, du siehst aus, wie ein normaler 16 Jähriger. Es liegt sicherlich nicht an deinem Aussehen.

Ändere erstmal deine Sicht auf deine Mitmenschen. Ich kann dir sagen: Wenn du diese Sichtweise loswirst und Leuten vertraust, wirst du Freunde finden. So schwer mag das schon nicht sein. Viel Glück ;)

wenn du nen job hast kannst du ja mal in nen Kampfsport Verein, der nicht all zu teuer ist. Dort bekommst du erstens ein besseres Selbstbewusstsein und zweitens vermutlich auch einen Freundeskreis. Allerdings weiß ich nicht ob dein Geld dafür ausreicht. Was ist mit der Schule, ein paar Leute würds da doch geben? Und nur weil du mit 16 noch keine Freundin hattest heißt das nicht, dass dich keiner mag. Und glaub mir "abgrundtief hässlich", da hab ich schon ganz andere gesehen. Ich glaub die Ausstrahlung macht auch viel aus. Such einfach mal ein nach leuten die die selben Interessen ahben wie du.


der sinn des lebens liegt im lernen an dem, was dir die erde geben kann. wenn der mensch seinen physischen körper abgelegt hat (tod), geht er in seine geistige heimat wieder zurück, um dort dasjenige, mit dem er auf der erde bekanntgemacht wurde, zu verarbeiten. gibt es wieder neues für ihn zu lernen, wird er auf der erde wiedergeboren. der mensch ist auf der erde, um folgendes zu lernen, oder sich weiter zu vervollkommnen in:

-liebe

-freiheit

-mitgefühl mit allen irdischen wesenheiten

-gedächtnisschulung

-moralschulung

-ethikschulung

-kennenlernen des schönen, guten und wahren und deren gegenteile

-erkennen naturgegebener rhythmen und deren kraft auf den menschen

-erkennen kosmischer rhythmen und deren kraft auf den menschen

-erfinden von eigenen rhythmen, um sich von der natur und dem kosmos zu emanzipieren


hake doch mal ab, was du schon alles erreicht hast.


ich habe mich mit diesem text schon oft wiederholt, aber es tauchen immer wieder neue frager auf. und auch die haben ein anrecht auf eine gute antwort.

also hässlich bist du nicht, lass deine Haare mal ein bisschen länger wachsen und lies das mal http://www.psychotipps.com/Selbstwertgefuehl.html
Ein positives Selbstwertgefühl ist das Wertvollste, das Sie besitzen können. Nur Sie können sich dieses Geschenk machen =^.^=

Sorry habe Foto rausgenommen war dumm von mir es reinzustellen

Bitte less dir alles durch ....... Es kommt nicht immer aufs aussehn an das dir nimand zuhört heißt das sie alle dumm sind ......ich kenn diene geschichte ja nicht aber du hörts dich sehr depri an und bitte bitte fang nicht mit kitzen oder den scheiß an okey ! geh zu einen Phychologen oder wie es heißt , weksel die schule oder so

                    Übrigens so häslich bist du nicht

So hääslcih bist du doch garnicht und du musst nur noch den Menschen finden der dich so mag wie du bist, glaub mir der kommt noch ;)

edit: wuerde mich ueber sofortige kontaktaufnahme freuen

wie kannst du alleine leben?

hm. 403 Forbidden -> dein Bild meine ich.

Was möchtest Du wissen?