Was ist die Bill of Rights in England?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die BoR legte fest, dass der König in der Monarchie viele Entscheidungen nur mit Zustimmung des Parlaments treffen konnte. Steuern, Stärke der Armee, verschiedene Punkte der Rechtsprechung usw., mussten bei regelmäßiger Einberufung des Parlaments dort abgesegnet werden.

Die Abgeordneten konnten dabei u.a. unbescholten ihre Meinung zu den verschiedensten Themen äußern.

Ziel war es, die Rechte der Parlamentsmitglieder zu stärken und dem König nicht die vollständige Entscheidungsfähigkeit in allen Belangen zu überlassen.

Gewissermaßen gilt die BoR als Vorläufer des gegenwärtigen Systems und diente auch als Vorbild für die Regierungsformen anderer Staaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponter
18.01.2016, 22:58

Danke für das Sternchen.

0

Ein Gesetz, das festlegt, welche Rechte das Parlaments gegenüber dem König hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?