Bestimmte log datei bei Fritzbox löschen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn die Option in der Oberfläche angeboten wird, ja

Sonst ja mit Aufwand, was aber die Box unter bestimmten Umständen mit bösen Meldungen quittiert.

Du könntest den telnet-Zugang aktivieren, dann einloggen und das Log leeren - nicht löschen, da könnte die Box auch nochmal böse reagieren, weil die Datei fehlt.

So ne Fritzbox ist streng genommen auch nur ein kleiner Computer mit nem Linux-Betriebssystem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?