Bestes Volk für Schurke/Magier?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das, was dir besser gefällt, die Volksfähigkeiten machen mittlerweile keinen wirklichen Unterschied mehr, es gibt also kein "besseres" Volk für eine bestimmte Klasse mehr. 

Wenn es dir wirklich nur um PvP geht wäre vielleicht der Mensch noch ein (ganz) kleines bisschen besser wegen der Volksfähigkeit (dieser Vorteil wurde aber mit Legion auch minimiert, da die Insignie nun ein Ehrentalent ist und keinen Trinketplatz mehr einnimmt, die Volksfähigkeit nun auch einen 30 Sec CD auf die Insignie auslöst und umgekehrt, sowie nur noch Stun-Effekte entfernt werden, also selbst im PvP bestenfalls nur ein ganz minimaler Vorteil). Wegen so einem kleinen Vorteil würde ich jetzt aber keine Rasse wählen, die mir ansonsten weniger gefällt (mal davon abgesehen, dass dieser "Vorteil" sowieso nur bei den Top 0.01% der Spieler einen Unterschied machen würde).

Wenn es nur um die 2 geht dann eher Mensch wenn du noch offen für andere bist eher Goblin oder Untoter. Für Magier Magier oder Blutelf.

Kommentar von KillermasterxD
28.11.2016, 21:17

sry Mensch oder Blutelf*

0
Kommentar von KillermasterxD
29.11.2016, 21:13

die Klassenboni sind heute eigentlich unbedeutent kommt ehrr auf die Story an und da finde ich eigentlich Goblin ganz gut und weil er so klein ist wird er manchmal übersehen weil er so klein ist wenn er in ner Menge steht

0

Völkerbonis bringen rein gar nichts mehr. Spiel welches Volk dir besser gefällt.

Wie du bock hast Allianz oder Horde.

Kommentar von Deezede
28.11.2016, 17:55

Ich meine nicht Allianz oder Horder, sondern die einzelnen Völker (Mensch, Zwerg etc.).

0

Was möchtest Du wissen?