bester naruto kampf?

7 Antworten

Hey =)

Erst einmal muss ich sagen, dass ich alle Kämpfe spannend und mitreißend fand, aber wenn ich mich für etwas entscheiden müsste, dann wären es diese zwei Kämpfe :

Sasuke&Itachi vs. Kabuto

Ich finde diesen Kampf so toll und mitreißend, weil er auch auf so viel Story und Information aufbaut und Sasuke und Itachi hatten wirklich keine leichte Zeit, aber was ich gerade an diesem Kampf so schön finde ist eben, dass die beiden Brüder, die ganz am Anfang sehr gut miteinander auskamen und sich dann zerstritten haben, nun endlich wieder gemeinsam als Team agieren und sich dem Gegner (in diesem Fall eben Kabuto) mit ihrer ganzen Kraft stellen. Sie vertrauen sich und halten zusammen und außerdem gab es auch einen Flashback aus Sasuke's Kindheit, als er zusammen mit Itachi das riesige Wildschwein bekämpfte. 

Am Ende des Kampfes, als sie Kabuto wieder zu Sinnen gebracht haben, musste Itachi sich schließlich von Sasuke verabschieden, aber bevor er dies tat, erfüllte er Sasuke's Wunsch und erzählte die Geschichte, die Sasuke hören wollte mit seinen eigenen Worten und bestätigte, dass dies die Wahrheit sei und so konnte Sasuke mit sich selber wieder ins Reine kommen und Itachi konnte ihm auch noch einmal sagen, wie sehr er ihn liebt, egal für was Sasuke sich letztendlich entscheiden würde und Sasuke entschied sich dafür, Itachi's Wunsch zu respektieren und ihn zu ehren, indem er Konohagakure beschützt.

Sasuke vs. Naruto - finaler Endkampf

Dazu muss man ja sagen, dass die Fans lange auf diesen Moment gewartet hatten und seit dem letzten Kampf zwischen den beiden ist ja auch eine menge Zeit verstrichen und gerade, weil eben so viel Zeit verstrichen ist, wurde dieser Kampf noch spannender. Naruto und Sasuke haben ja schon immer ihre Kräfte miteinander verglichen uns sich gemessen und die beiden sind seit ihrem letzten Kampf ja auch viel stärker geworden, also versprach der Kampf episch zu werden. Ich habe mich hier vor allem auch auf die mentale Auseinandersetzung gefreut, da es dort ja auch haperte und ich wollte, dass sie sich endlich wieder richtig vertragen und Seite an Seite durchs Leben gehen und sich gegenseitig unterstützen. 

Die beiden waren ja auch schon immer irgendwie aufeinander fixiert, vor allem Naruto auf Sasuke. Er konnte seinen Freund einfach nicht aufgeben, egal was dieser auch Tat und es war die richtige Entscheidung, Sasuke niemals aufzugeben und ihm zu folgen. Wir haben ja auch gesehen, wie viel es Sasuke bedeutet und schockte, wenn Naruto ihn seinen Freund nannte. Er gab auch zu, dass Naruto sein erster und richtiger Freund war und das Selbe gilt auch für Naruto, also haben die beiden nochmal eine ganz spezielle und vor allem enge Bindung zueinander und so sehr Sasuke auch davon sprach diese Bindung trennen zu wollen, weil es eine Last für ihn ist, konnte er es niemals, weil dies gar nicht seine wahren Intentionen waren. Die Hintergründe sind es, die einen Kampf erst so interessant machen. Jedenfalls, sehe ich das so. 

Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte. ^^

Lg.BestAnimeFan ♥

Naruto gegen Sasuke am Ende war auf jeden Fall ein Höhepunkt. Ich finde den Kampf Jiraiya vs. Pain unterschätzt. Auch stark war natürlich Pain gegen Naruto.

meiner ist sasuke vs naruto am ende von naruto classic auch ziemlich traurig :(

Gaara vs Lee und Sasuke und Itachi vs Kaubto

Hashirama vs Madara

Was möchtest Du wissen?