Ballerinas im Herbst - barfuss oder mit Socken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei der Jahreszeit würde ich gar keine Ballerinas tragen und zu festen Schuhen greifen.

Das einzige, was noch geht, ist mit dünnen Nylonstrümpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Zu dieser Jahreszeit würde ich überhaupt keine Ballerinas mehr tragen.

Wenn es aber unbedingt sein soll, dann würde ich hautfarbene Strumpfhosen dazu wählen.

Oder notfalls auch Socken, die dieselbe Farbe wie die Ballerinas haben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ballerinas trägt man nicht mit socken und wenn dann nur mit den dünnen durchsichtigen. Ich glaube es wird Zeit für geschlossene Schuhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Freundin wenn sie zu dieser Jahreszeit Ballerinas trägt dann trägt die die mit Socken. Bei schwarzer Hose trägt sie schwarze Socken egal was die Ballerinas für ne Farbe haben und bei weißer Hose weiße Socken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so hautfarbene socken oder auch strumpfhosen aus nylon in verscheidenen hauttönen.... merkt keiner☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neee, das geht nicht. Bei der Arbeit immer Stahlkappenschuhe, das schreibt die Berufsgenossenschaft Knack und Bruch vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ballerinas werden ohne Socken getragen. Wenn es Dir dafür zu kalt ist, dann solltest Du auf andere Schuhe umsteigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?