Ausbildung bei Volkswagen zwei Jahre nach Schulabschluss möglich?

1 Antwort

Hallo, ich bin momentan in der Berufsausbildung bei Volkswagen. Die Sache mit den unentschuldigten Fehltagen und der abgeschlossenen Ausbildung stimmt. Dann kann man bei VW nicht anfangen. Zu der anderen Sache: in meinem Jahrgang ist sogar einer, der mit 23 begonnen hat, bis dahin hat er zeitweise selbstständig gearbeitet und bei verschiedenen Firmen. Zu meinem Werdegang: nach der 10. Klasse Realschule bin ich direkt in die Ausbildung gegangen und zu dem Zeitpunkt war ich etwa 16 einhalb Jahre alt. LG

11

Vielen Dank für die Antwort! Sowas von jemandem zu hören der gerade selbst in der Ausbildung dort ist motiviert mich sehr. Bin gespannt was am Ende dann raus kommt.

0

Zeit zwischen BFD und Studium?

Hallo,

ich (19j.) habe Ende Juni 2017 mein Abitur in Bayern gemacht. Anfang September habe ich dann einen Bundesfreiwilligendienst begonnen. Eigentlich war der Vertrag für 12 Monate gedacht, ich habe nun aber für Ende Februar gekündigt, also 6 abgeleistete Monate. Ich möchte mein Studium zum nächstmöglichen Termin beginnen, das wäre aber eben Anfang September/Oktober 2018. Dazwischen liegen 7 Monate.

Nun ist meine Frage: ich war zuvor bei der Krankenkasse Familienversichert. Beim BFD war ich von meiner Einsatzstelle aus versichert. Kann ich nun nach dem Dienst wieder in die Familienversicherung wechseln, oder muss ich mich selber alleine krankenversichern lassen? Und Kindergeld bekommen meine Eltern über die Zeit wahrscheinlich auch nicht mehr oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?