arbeiten bei Stadtbote

2 Antworten

Vergiss es !!! Die absolute Abzocke !!!

Als Einsteiger wirst du noch mit Aufträgen bedient. Später aber schleicht sich das aus.

Leute : Bevor ihr mit dem Gedanken spielt euch mit dem Kuriergewerbe einzulassen, kauft euch nen Taschenrechner und kalkuliert einfach mal eure Kosten. Dann kommt ihr ganz schnell drauf das es nicht funktionieren kann. Was ist wenn ihr mal euer Auto zu Schrott fahrt? Kommt genug Geld rein um über nacht einen Ersatz zu beschaffen? Was passiert bei Krankheit? Die Kurierzentralen kassieren gnadenlos weiter. Denen ist es egal ob ihr was zu fressen habt. Ich kenne Fahrer die hatten keine Wohnung mehr und haben im Auto gepennt. Privat konnten die sich nirgends mehr blicken lassen. Bei Frau und Familie brauchen die sich auch nicht ankommen. Alle wurden belogen und angepumpt. Wenn dein Geld weg ist will keiner was von dir wissen und weil du selbstständig bist hilft dir auch keiner.

Die Kurierzentrale wird dich ohne Mitleid über die Klinge springen lassen.

Die leben davon!

Wie hatte ein Geschäftsfreund von mir mal gesagt : " Der deutsche will beschissen werden!"

Ziemlich langweilig nach den ersten paar Mal.

Was möchtest Du wissen?