Angst zu Arbeiten auf Grund von Skoliose...

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

auf Arbeit gehen 83%
Zuhause bleiben 16%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Zuhause bleiben

also ich sag dir jetze mal wat..ich hab dat gleiche und zwar sehr schlimm und gehe noch zur schule um muss so normaler weise 10 kilo tragen !hatte aba deshalb ne op und darf nur 3 kilo tragen! und wenn du heben musst is dat überhaupt nicht gut dat wird dann imma schlimmer und wenn du nix dagegen tust musst du operiert werden! also würde ich an deiner stelle entweder zu hause bleiben oda mir n anderen job suchn es geht hier schließlich um deine gesundheit!

Also ich selbst habe auch Skoliose und käme gar nicht auf den Gedanken deswegen in Rente zu gehen zumal ich auch Spondylarthrose und Osteochrondose habe. Zur Zeit ständig neue Ops wegen den Bandscheiben verursacht durch die 3 genannten Krankheiten. Ich bin jetzt seit 15 Monaten zuhause und will wieder arbeiten. Ich würde nie dran denken damit in Rente zu gehen

Skoliose ist keine Krankheit, nur ein Zustand. Du kannst aktiv etwas dagegen tun. Die Ärzte übertreiben auf Grund des Gesundheitsfonds die Gefährlichkeit, denn für chronische Kranke gibts mehr Geld. Schalte den gesunden Menschenverstand ein: du kannst dein Leben ändern oder jammern.

DH!

0

Was möchtest Du wissen?