Amsel spielt verrückt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Problem haben wir seit mehreren Jahren mit einer Bachstelze !! Sie sitzt auf dem Seitenspiegel unseres Autos, wenn es auf dem Hof steht u pickt daran kotet sie ein. Jeden Tag u das Spiel haben wir dann für einige Wochen. Ein Vogelspezialist sagte mir dann, das es einzelne Tiere sind die einen Partner suchen u wenn die Zeit vorbei ist hören sie auch wieder damit auf. Und es stimmt. Die Autospiegel haben wir mit Gefriertüten geschützt, dann konnte er sich nicht mehr darin sehen. Sie glauben nämlich das es ein 2. Vogel im Spiegel ist u sehen diesen als Partner bei ihrer Suche ! Vor dem Fenster kannst Du Flatterbänder oder ähnliches als Abschreckung anbringen.

Danke! Das mit den Gefrier tüten ist uns auch schon eingefallen!

0

Ich habe das vor einer Woche an meinem Auto gehabt. Da sprang der Vogel ständig gegen die hintere Stoßtange, pickte an der Autotür oder setzte sich auf die Rückspiegel. Ich meine, das liegt daran, daß Balzzeit ist und die Tiere ihr Spiegelbild für einen Konkurrenten halten. Das hört bald auf. Schäden habe ich aber nicht festgestellt, nicht einmal einen Kratzer. So ein kleiner Vogel macht doch kein Fenster kaputt.

Was möchtest Du wissen?