Altes Spielzeug - Name für laufende Wackelfiguren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja die waren cool..gabs bei unserer Schuhhandlung dazu wenn man dort was kaufte..aber wie die hießen weiß ich auch nicht, sorry..bin aber gespannt auf die anderen Antworten.

Gleich vorweg: Kenne die Antwort auch nicht. Aber seit Jahren frage ich mich das auch immer mal und es tut sehr gut, dass es andere Menschen gibt, die das auch tun. Es wundert mich, dass die so ganz vom Erdboden verschwunden sind. Würde gerne eins für meine Kinder haben.

Ich und mein Glück.. mit der Polizei

Hallo liebe Community,

Ich komme gerade Heim von einer Motorrad Tour auf der mir etwas unverständliches passierte. Von vorne herein möchte ich sagen das ich auf dieser Tour nichts mit bösen Absichten gemacht habe.

Es fing damit an, dass sich unglücklicherweise meine selbstgebaute Kennzeichenhalterung (Ich habe sie geklebt, damit man keine Schraubenköpfe auf dem Nummerschild hat) an 2 von 4 Klebestellen löste und mir das Kennzeichen nun auf halb acht hing.

Auf kürzestem Weg sind wir zu einem Kollegen gefahren, der in der Nähe gewohnt hat. Um das Kennzeichen zu Sichern, bis ich wieder zuhause war gab er mir eine Rolle mit Durchsichtigem Klebeband (vergleichbar mit breitem Tesafilm), dass ich mehrmals um Kennzeichen und Schutzblech wickelte, hielt meiner Meinung nach Bombenfest.. :D (und die Zeichen konnte man auch noch OHNE Probleme lesen)

Danach machte ich mich auf den Weg nachhause, bis plötzliche eine Polizeistreife hinter mir fuhr. Sie haben mich direkt aus dem Verkehr gezogen und eine "Allgemeine Verkehrskontrolle" durchgeführt. Soweit alles gut, Führerschein, Fahrzeugpapiere die übliche Nummer. Dann sprach mich der Polizist auf das Klebeband an und erzählte mir das es sich um eine Ordnungswidrigkeit handelt. Ich erklärte ihm meine Not und fragte ihn, was ich denn hätte machen sollen. Seine hilfreiche Antwort war, "es hätte nicht abgehen sollen" ... Vielen Dank Herr Polizist. Er fragte mich ob ich die 50€ dabei hätte, und ich viel vom fast vom Stuhl...

50€ Dafür, dass ich mein Nummernschild befestigt habe anstatt es in den Rucksack zu stecken. Ich habe doch in meinem Sinne nur positiv dem Gesetz gegenüber gehandelt oder? Laut Polizist könnte ich ihm nicht Nachweisen das es wirklich so war wie ich es ihm beschrieb und er blieb bei seiner Aussage der 50€ Strafe, Notierte meine Daten und ging zurück zum Polizeiwagen.

Ich sagte noch in meiner "Wut" dass Sie bitte nächstes mal jemanden anhalten sollen, der wirklich etwas gemacht hat, oder etwas böses im Schilde führt.... Er drehte sich um und wurde mit mal ganz anders, und fragte nach ob ich das wirklich gerade gesagt habe. Ich wiederholte mich und er stieg ohne ein weiteres Wort in den Wagen und fuhr davon.

Ich konnte meinen Augen nicht glauben, was gerade passiert war, was hättet ihr gemacht? Habe ich jetzt noch mehr als die 50€ zu befürchten weil ich ihn ja anscheinend doch noch verbal angegriffen habe. Hat das Auswirkungen auf meine noch laufende Probezeit?

Ich würde mich über konstruktive Beiträge oder auch Kritik über mein Verhalten freuen. Hat man ja nicht alle Tage... So ein Mist :/

lg, Helge (18)

...zur Frage

Bloody Mary , fake oder wahr? :S

Ist die Geschichte wahr oder alles fake ? Ich habe angst irgendwelche Geister auf mich zu hetzen deshalb will ich es selbst nicht ausprobieren ... Fake oder wahrheit ?

Die Geschichte :

Vor vielen Jahren, lebte eine Familie. Der Vater war Arzt, und die Mutter sorgte sich um ihre einzige Tochter: Mary. Mary hatte eine tödliche, ansteckende Krankheit und als sie eines Tages in Teenagerjahren, in Ohnmacht fiel, hielt ihr Vater sie für Tod. Sie begruben Mary mit einer Schnur, das eine Ende wurde an ihr Handgelenk gebunden, das andere führte durch die Erde nach oben und war an einer Glocke befestigt. So konnte sie falls sie erwachen würde, an der Glocke läuten und man könnte sie noch retten. Den ganzen Tag saßen die Mutter und der Vater vor ihrem Grab, und warteten vergebens auf das läuten der Glocke. Am Abend gingen sie traurig ins Haus. Doch in der Nacht erwachte Mary, und läutete um ihr Leben. Doch keiner hörte sie, da alle schliefen. Am nächsten Morgen, sah der Vater dass die Glocke umgeschmissen war, und panisch grub er seine Tochter aus. Doch es war zu spät. Sie war tot. Mit blutigen Kratzern übersäät. Seit diesem Tage an, erscheint sie jedem, der in einen Spiegel sieht, sich dreimal um sich Selbst dreht, und bei jeder Drehung "Bloody Mary" sagt: Die Bloody Mary! Erst hört man die Glocke an ihrem Handgelenk läuten, dann erscheint sie im Spiegel und zuletzt tritt sie aus dem Spiegel und würgt einen. Nach 4 Tagen ist man Tod.

Ich rate euch nicht es auszuprobieren...

...zur Frage

Knifflige Physik frage?111

Wenn man eine 100kilo Fass an einem seil* befestigt was stark genug ist und dann unten an einen pfahl bindet ,welcher ebenfalls* dem gewicht (trotz des Falls) standhält. Und man nun dieses Fass 2 Meter in die Tiefe stürzt, jedoch zwischen pfahl und abgrund ein 20 cm abstand (vorsprung) besteht (massiv Beton). Wirken dann die selben Fallkräfte auf den Metallhenkel am Fass so als würde es direkt nur am Pfahl aufgehänkt sein oder nimmt der 20 cm vorsprung (vorher nicht erwähnt aber um den gehts mir) über den sich das Seil unwillkürlich spannen muss um in die tiefe zu Fallen einen teil dessen weg was auf den henkel oben am Fass als Fallkraft wirkt.

Danke für alle die sich gedanken machen meine Frage.

Miniatur erklärung meiner frage Also falls schwer verständlich. Man klebt einen stift auf einen Tisch und befestigt daran eine Schnur an einer Murmel mit haken, 2 cm von der Tischkante entfernt und stößt die murmel nun über die 10 cm dicke tischplatte. Wirken dann die selben fallkräfte auf den haken an der murmel als wenn man den stift zwischen 2 tischen horizontal positioniert und nun die murmel 10 cm in den freien fall wirft oder nimmt der 2 cm vorsprung zur tischkante über den sich die schnur spannen muss während des Falls gewicht vom henkel an der Murmel.

Danke fürs Lesen. Ich fand nichts im internet was mir die frage erklären könnte!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?