Albtraum - Wachtraum - Wer kennt sowas?

25 Antworten

Es ist jetzt einige Jahre her aber mich würde interessieren ob du die träume noch hast oder ob sie mittlerweile weg sind? Bei mir ist es zum glück nicht so extrem doch immer wenn ich ein beängstigenden Traum hab wach ich in der Position auf in der ich zuletzt im Traum war und es fühlt sich an als wäre das Böse von mir weggegangen. In meinen Träumen bin ich oft alleine und befinde mich an fremden verlassenen orten wo ich noch im Traum logisch denke und mir sage geh nicht dahin es ist zu gefährlich ( vergewaltiger,mörder ect.) und da ist es schon zu spät weil ich schon da bin und dann versuche ich von diesem Ort wegzukommen. Ganz Komisch irgendwie

Diese Treume hatte ich Wochen lang und immer den gleichen . Es fängrt an mit Rauschen im ohr als würde mann das Blut Kochen hören dann mach ich die Augen auf und alles ist normal dann will ich mich drehen und merke ich kann mich nicht bewegen dan fängt es an das sich sachen bewegen Schatten endpupen sich zu unaussprechlichen Gestalten Mann versucht zu Schreien aber es kommt nix raus wollte mir auf die backen hauen hab auch was gemerkt aber mein Körper lag ruig dar bis ich Akzeptiere das ich gleich Sterbe dann wach ich auf. Eins der Schlimmsten Gefühle die ich je hatte weil mann nix machen kann und mann völlig Machtlos ist.

Beruigend Das mann nicht der Einzige ist

0

Ich habe mal im geträumt ich hätte Musik gehört, als ich wach war. Dann habe ich meinem MP3-Player angesehen, doch er war aus. Oder einmal hatte ich im traum das gefühl, einen Elektroschock zu bekommen. Bis jetzt konnte ich mir das nicht erklären. zum glück noch keine Alpträume damit. ;D Aber lustig fand ich es bis jetzt xD . Aber auch "langweilig" im vergleich zu den träumen von manchen hier.

Irgendwie so... - (Geist, Albtraum, Wachtraum) und so.... - (Geist, Albtraum, Wachtraum)

Was möchtest Du wissen?