Abzumflirten.net - Erfahrungen? Fake?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kenne die seite nicht aber grundsätzlich gilt: Seiten wo man für einzelne nachrichten geld zahlen muss sind zu vermeiden bei sowas tummeln sich die fakes vom anbieter um den männern das geld aus die tasche zu saugen. Genauso bei sachen die abos haben zum schreiben. Da sollte man auch vorsichtig sein und lieber auf die größeren seriöseren anbieter gehen.

Ansonsten zur fake erkennung: Es gibt auf dating seiten die masche ala: "ich werd mich hier bald löschen aber du kannst mich doch hier: (url) besuchen" oder schlimmer "ich werd mich bald löschen aber hier ist meine handynummer: (handynummer)" beides sind fakes.

Ansonsten geh sparsam mit deinen persönlichen daten wie handynummer etc. um. Gib kein geld für personen aus die du nur im netz kennst. Schon gar nicht wenn sie dich drum bitten. Und versuch es möglichst schneller in RL zu bringen. dh. kein monatelanges schreiben und schon gefühle für die person haben. Wenn du denkst das könnte klappen schlag sachen wie skype (mit webcam) vor oder trefft euch an einen neutralen (öffentlichen, wo andere menschen sind) ort.

safariajunk,

Durch Internet Frauen kennen zu lernen, so wie Männer kennen zu lernen ist meine Meinung nach keine so gute Idee. Der Grund ist, man weiß nie, wer wirklich dahinter steckt und wer nicht.

Persönlich jemand kennen zu lernen ist eine bessere alternatieve als im Internet.

Mn weiß dadurch eher wie die personen ticken oder wie ihr Verhalten ist und kann sich Möglucherweise besser vorstellen ob es eine Zukunft geben wird oder nicht.

By

Sareyla

Man sollte,gerade bei Personenbeschreibungen,erst einmal Misstrauisch sein,egal um welche Seite es sich handelt.Es gibt tolle Fotos von Frauen,die nur locken sollen,aber niemals verfügbar sind.Und auf Profilen wird eh oft gelogen bis sich die Balken biegen.

Was möchtest Du wissen?