Absage Einstellungstest formulieren

1 Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wurde zum Einstellungstest für kommenden Dienstag eingeladen. Ich kann diesen Termin leider nicht wahrnehmen, da er zu kurzfristig zustande gekommen ist. Ich bin jedoch weiterhin an der Anstellung interessiert und würde gerne hierzu einen neuen Termin vereinbaren. Bitte nennen Sie mir bitte hierzu eine Ansprechperson und die dazugehörige Telefonnummer, sodass weitere Terminschwierigkeiten vermieden werden können.

Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten und freue mich auf Ihre Antwort. Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen.

Tobi1996

Was tun mit Abitur 3,1?

Ich habe letztes Jahr mein Abitur an einer BOS mit 3,1 abgeschlossen. Nun zu meinem Problem: Da ich von zu Hause aus wirklich aus sehr schlechten finaziellen Verhältnissen komme, ist es eine schwierige Frage, wie es nun weitergehen soll. Studieren oder Ausbildung, wobei ich finaziell gesehen eher zu einer Ausbildung zum Industriekaufmann tendiere. Wir wohnen auf dem Land und es ist unmöglich dort, ohne Auto zu leben. Seit meinem Abitur arbeite ich als Hilfskraft. Würde ich studieren gehen, wie soll ich das Geld auftreiben für mein Auto usw. ? Eine Wohnung nehmen käme nicht in Frage, ich bekomme von zu Hause null Unterstützung, da es einfach nicht möglich ist. Ich könnte allerdings jeden Tag zu den FHs oder PHs fahren (FH 16 KM, PH 38KM; jeweils ein Weg). Was soll ich nur tun und jetzt kommt das eigentliche Problem: Ich bin jetzt 22 Jahre alt und bekomme einfach keine Ausbildung zum Industriekaufmann. Es hagelt nur Absagen und der Grund ist immer, dass ich angeblich überqualifiziert sei oder die Bewerberzahlen einfach so hoch sind, dass von 200 Bewerbern einer auf eine Stelle ausgesucht werden muss. Ich habe sicherlich die letzten 3 Jahre ca. 200 Bewerbunen rausgehauen. Nun bin ich soweit, dass ich fast verzweifle. Ich fühle mich als Looser und ich finde, mir bleibt nichts anderes mehr übrig, als studieren zu gehen. Das würde ich auch tun aber das große Problem sind die finaziellen Umstände und dann kommt noch hinzu, dass man Zukunfsängste hat; zb. würde ich gerne Englisch, Geschichte, Erdkunde auf Realschullehramt studieren und da ist die nächste Frage, ob man da dann auch einen Job erhält in der Nähe meines Wohnortes usw.

Was soll ich nur tun; ich bin total am Ende.

...zur Frage

Absage bei einer Bewerbung, der am Vorstellungsgespräch nicht teilnehmen konnte?!

Hallo,

muss eine Absage von einer Bewerbung (Ausbildung) schreiben...

Wie formuliert man das am Besten? Denn wir haben ihm zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, er war aber krank und hat abgesagt...

Vielen Dank :)

...zur Frage

Einstellungstest absagen - bestmöglich ohne Begründung

Hallo,

ich bin zu einem Einstellungstest für ein duales Studium eingeladen, welcher gut 600 Kilometer von mir entfernt stattfindet. Ich freue mich zwar, allerdings lässt es sich gar nicht bei mir einrichten, daran teilzunehmen, weil der Test schon in nicht mal mehr 1 1/2 Wochen stattfindet und ich während dieser Zeit zwei abiähnliche Klausuren (je 6 Zeitstunden) schreibe. Zusätzlich kommen noch vier weitere Klausuren à 90 Minuten hinzu. Es ist einfach total kurzfristig und ich sehe keine Chance dort hinzukommen.

Zu beachten ist: Ich habe KEINE Bewerbung an das Unternehmen gesendet, man musste nur seine Daten, sowie den Grund für die Bewerbung auf die Stelle angeben.

Habt Ihr eine Idee, wie ich ganz sachlich und ohne weitere Gründe eine Absage formulieren kann?

...zur Frage

Bewerbung zurückziehen, aber wie?

Hallo,

Ich habe mich an einem Unternehmen beworben, und wurde zur Vor-Ort Einstellungstest eingeladen. Ich habe Ihnen auch noch mitgeteilt dass ich an dem Test teilnehmen werde, doch leider Interessiere ich mich für die Stelle nicht mehr und weiß nicht, was ich machen soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?