Abläufe im Cytoplasma

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hi, ich will dir mal einige Beispiele nennen, aber diese Liste ist bei weitem nicht vollständig...

einige chemische Reaktionen können geordnet stattfinden, weil es in Zellen Gerüstproteine gibt, die bestimmte Enzyme eines Stoffwechselwegs in enger Nähe halten und somit die Diffusionsstrecke der Liganden minimiert wird. Ferner werden bestimmte Reaktionen dadurch erleichtert, dass die Beteiligten Enzyme große Multiproteinkomplexe eingehen (Beispiele dafür sind die Replikations-, Transkriptions- Spleiß- und Translationsmaschinerie und viele andere mehr) Es gibt auch Fälle, in denen die Konformation eines Multienzymkomplexes so aussieht, dass der Ligand in einem inneren Tunnel effizient von einem Enzym des Komplexes zum anderen gelangt (z.B. Carbamoylphosphat-Synthetase)

Hervorzuheben ist die wichtige Funktion des Cytoskellets, die Gerüste für die Platzierung von Organellen oder bestimmten Proteinen darstellen und Schienen bilden, auf denen sich z.B. Motorproteine bewegen und Vesikel transportieren können. Die Kompartimentierung (abgeschlossene membranumhüllte Räume, z.B. Lysosom, ER, Golgi-Apparat etc.) schafft Bereiche, in denen hohe Konzentrationen von speziellen Proteinen angereichert werden können und Stoffwechselvorgänge ungestört und ohne Schaden für die Zelle ablaufen können; es herrscht Spezialisierung und Arbeitsteilung.

Viele Vorgänge laufen über Rückkopplungseffekte, die einen Stoffwechselweg ein- oder ausschalten, wenn ein Stoff verknappt oder im Überschuss vorliegt. Somit können viele Proteine allosterisch oder kompetitiv reguliert werden. Das gleiche gilt für die Gene, die über Regulatorproteine gesteuert werden, und je nach Bedarf Proteine oder RNAs hervorbringen können. Von dem Weg des Gens bis zum Genprodukt gibt es wiederum mehrere Eingriffsmöglichkeiten zur Regulation. Änderung in der Genexpression sorgen häufig für längerfristige Änderungen in der Zelle.

mfg

16

danke für die recht ausführliche Antwort, auch wenn ich den letzten Teil nicht so ganz verstehe hast du viel Licht in mein Dunkel gebracht :-)

0
17
@guardwow

um diese Ordnung aufrecht zu erhalten, muss die Zelle übrigens enorm viel Energie aufwenden - ohne sie geht es nicht, und letztendlich ist das also der Kern der Antwort...

0

Was möchtest Du wissen?