ab wieviel grad in der sonne kriegt man einen sonnenbrand?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das hat mit der Gradzahl nix zu tun, sondern mit der Länge an zeit die du in der Sonne liegst und mit der Stärke der UV Strahlung

Die Grad haben nichts zu sagen nur die dauer ist 'zuständig', zum beispiel bekommst du in den Bergen früher einen Sonnenbrand, weil die UV Strahlen einen kürzeren weg haben wie auf Meereshöhe.

Ein Sonnenbrand entsteht unabhängig von der Temeratur. Die Länge der Einstrahlung und Intensität der UV-Strahlen ist dabei entscheidend, zumal jede Haut anders reagiert

du kannst auch in der arktis nen sonnenbrand kriegen. hat nichts mit der temperatur zu tun, sondern mit der intensität der strahlung und wie lange du dich in der sonne aufhälst.

Was möchtest Du wissen?