Ab wann sollte man bei der Geigen den Lagenwechsel üben / können?

2 Antworten

Also ich spiele jetzt schon das siebte jahr Geige, seit der 3. klasse, und habe die dritte lage im dritten oder vierten jahr gelernt. Die zweite Lage kann ich immer noch nicht, weil ich sie noch nicht gebraucht habe. Ich denke aber, dass es auch auf den lehrer ankommt, und wie schnell man lernt. Viel Spaß beim spielen :-)

Man lernt neue Lagen kennen wenn man diese für die neuen Stücke braucht oder wenn man sich in der 1. schon sicher fühlt. Aber da arbeitet jeder Lehrer anders. Wenn du das Gefühl hast, dass deine Lehrerin zu langsam arbeitet, solltest du einen Lehrerwechsel in Erwägung ziehen. Sowieso sollte man alle 3-4 Jahre den Lehrer wechseln. Es bringt sehr viel man über den Tellerrand zu sehen, andere Unterrichtsmethoden kennenzulernen und aus verschiedenen Blickwinkeln zu sehen. Sei sorgsam mit der Wahl des Lehrers, häufig werden Sachen wie Lagenwechsel nicht richtig beigebracht, vor allem weil die Lehrer es selbst nicht richtig gelernt haben. Am besten sind solche die selbst auch praktizieren, d.h. selbst regelmäßig auf der Bühne stehen, wie zB Sinfoniker. Jemand der nur unterrichtet verliert mit der Zeit an Anspruch und entwickelt sich selbst technisch nicht mehr weiter. Habe selbst Geiger kennengelernt die in ihrer besten Zeit als sehr virtuos bekannt waren, diese Virtuosität lässt sich heute leider nicht mal mehr erahnen, da sie seit 20Jahren keine Konzerte mehr spielen.

Woran erkenne ich den "Lagenwechsel" bei der Geige?

Ich spiele schon seid ein paar jähren Geige und wir fangen bald mit dem sogenannten lagenwechsel an, falls euch der begriff bekannt ist :) allerdings weiß ich nicht woran man das bei den Noten erkennt? Könnte mir das jemand erklären wäre lieb !:)

...zur Frage

Besser Vibrato lernen auf der Geige?

Hat jemand Übungen wie ich besser Vibrato spielen kann auf der Geige?Ich spiele jetzt schon ca. 5 Jahre, doch Vibrato kann ich leider noch nicht so gut. Hat jemand Tipps wie man es besser machen kann?

...zur Frage

Stradivari oder Guarneri?

Hallo ich wollte mir eine geige kaufen aber ich wollte erst die Unterschiede zwischen den Geigen wissen. Und was hat es auf sich mit dem vibrato bei der Stradivari? Ist es da schlechter als bei der Guarneri?

...zur Frage

Wie gut soll ich Geige spielen?

Ich bin 12 Jahre alt und beginne gerade das 7. Jahr Geigenunterricht. Ich bin mit meiner leistung nicht besonders zufrieden. Im Moment spiele ich das Concerto für 2 Violinen in D moll von J. S. Bach und die Kayser Etüde Nr. 28. Die ersten 7 Lagen kann ich problemlos und relativ sauber spielen. Vibrato ist auch einigermaßen ok. Ich übe so ca. 1 Stunde oder 2 am Tag. Bin ich gut genug um auch einmal Geige an einer guten Universität zu studieren?

...zur Frage

Watch Dogs mit 14 Jahren spielen?

Hi liebe Community, nach langem Zögern möchte ich mir eine PS4 zulegen. Ich besitze seit zwei Jahren auch eine PS3, aber da demnächst richtige NextGen "Hammer" wie z.B.: Assassins Creed Unity, CoD Advanced Warfare oder Far Cry 4 erscheinen, muss nun auch so'ne PS4 her. Als ersten Titel möchte ich mir Watch Dogs holen, und zwar aus Unterschiedlichen Gründen. Watch Dogs ist ein guter Allrounder, es bietet Stealth, 3rd Person Shooter, Action, Spannung und auch Open World. Meiner Meinung nach verpackt in einer ordentlichen Grafik. Da gibt es nur EIN PROBLEM ! Ich bin erst 14 Jahre alt !

Ich werde im Dezember 15 und habe Assassins Creed 4, Uncharted 3 und auch Skyrim in meinem Regal. In Sachen Schule stimmt's auch. Seit geraumer Zeit darf ich auch Call of Duty Ghosts mein eigen nennen! Ab 18! Ich konnte meine Eltern damals mit meiner Zuverlässlichkeit und meiner Ordnung überzeugen, und sie haben es bis heute nicht bereut! Wenn ich CoD spiele, fühle ich zwar Intensiv mit meinem Protagonisten mit, aber ich weiß auch wann Schluss ist! Das schätzen sie auch so an mir. Ich habe von all den Spielen auch nie Albträume bekommen und kann Realität gut von Virtualität trennen, und würde nie auf den Gedanken kommen Amok zu laufen! Meine Mitschüler können manchmal selbst kaum Glauben das ich solche Games zocke.

Naja, was meint ihr? Kann ich meinen Papa erneut überzeugen? Und wenn ja, wie? Er meinte damals: "Jetzt ist's dann erstmal wieder gut mit solchen Spielen" Er mag ja Baller Spiele eigentlich nicht, da er früher mal Polizist war denkt er ein bisschen anders;)

Danke schonmal jetzt!

P.S. Sorry, ich kann mich nur selten kurzfassen.

...zur Frage

Vereinswechsel... wie der alten Mannschaft beibringen?

Hallo,

ich bin 16, w, und spiele in der B-Jugend Handball. Zur Zeit in der untersten Liga in einem ziemlich kleinen Verein, in dem ich vor 8 Jahren auch begonnen habe. Ich bin Torwart und mir wurde immer schon gesagt, dass ich großes Talent habe.

Nun wurde ich aber vom Nachbarverein angesprochen, ob ich nicht wechseln wolle. Dort hätte ich sogar die Möglichkeit, in der Bundesliga der A-Jugend bzw später bei den Damen in der 3. Bundesliga zu spielen. Na klar wäre es bis dahin ein harter Weg, aber ich war dort schon 2 mal beim Training und fand es super! Da ging es wirklich zur Sache, aber Trainer und Mannschaft haben mich gleich herzlich aufgenommen, als würde ich schon zu ihnen gehören. Ich bin sehr ehrgeizig und perfektionistisch, mit professionellem Training könnte ich laut Trainern nächste Saison schon erste Spiele machen.

Für mich steht eigentlich fast schon fest, dass ich nach der Saison wechseln möchte, allerdings habe ich echt ein richtig schlechtes Gewissen meiner jetzigen Mannschaft gegenüber. Wie bringe ich es ihnen möglichst schonend bei und wann ist der richtige Zeitpunkt? Sollte ich es erst nach den Punktspielen sagen, wenn ich mich 100% für den Wechsel entscheiden sollte, um die Mannschaft nicht sozusagen zu spalten oder ist es fair, möglichst früh Bescheid zu geben? Außerdem fällt es mir auch schwer, weil ich fast alle ja schon viele Jahre kenne und mit einigen privat auch gut befreundet bin... gefährde ich durch den Wechsel diese Freundschaften?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?