Ab wann reagiert ein Tempomat?

4 Antworten

Das kommt aufs Auto an.

Probiere es aus, dann weisst du es.

Wenn der Tempomat das kann, natürlich. Gibt aber auch welche, die erst ab einer gewissen Geschwindigkeit (z.B. 50 km/h) funktionieren.

Meiner Kenntnis nach kann man einen Tempomaten erst ab mind. 40 Km/h aktivieren. Ist aber typenabhängig.

Abstandsregeltempomat sinnvoll?

Die Frage mag für manche vielleicht eigenartig klingen, aber ich bin vor kurzem zum ersten Mal über eine längere Autobahnstrecke mit einem Auto gefahren, das einen Abstandsregeltempomat hat.

Und was mich dabei am meisten gestört hat, war die Tatsache, daß der Tempomat NUR in diesem Modus funktioniert.

Heißt also, sobald jemand vor einem langsamer fährt oder ausschert, legt das Fahrzeug eine mehr oder weniger starke Bremsung hin, um den korrekten Abstand zu wahren.

So sicher und ausgeklügelt dieses System auch sein mag, aber damit könnte ich mich nicht anfreunden.

Denn wenn ich selbst fahre, dann so, daß ich kaum bremsen muß.

Heißt also, sobald ich vor mir ein langsameres Fahrzeug habe, wechsle ich entweder frühzeitig die Spur zum Überholen oder falls das nicht möglich ist, gehe ich einfach nur vom Gas, denn meist reicht das schon. Gebremst wird bei mir eigentlich nur, wenn es wirklich sein muß, aber nicht, um einem Fahrzeug, das noch fast 100 Meter vor mir fährt, nicht 10 Meter zu nahe zu kommen.

Insofern wäre diese Art von Tempomat für mich nahezu unbrauchbar, weil ich so keine längeren Etappen entspannt zurücklegen könnte.

Denn die Nutzung eines Tempomaten macht für mich nur Sinn, wenn es wirklich vom Verkehrsfluß her möglich ist.

Bei zu dichtem Verkehr nutze ich ihn nicht, weil man da sowieso immer wieder bremsen oder nachregeln muß. Und das macht es auch nicht besser, wenn das die Technik für mich macht.

Daher meine Frage:

Ist das bei allen Autos so oder gibt es auch Systeme mit Tempomat, bei denen der Abstandsregelmodus abschaltbar ist?

...zur Frage

tempomat audi

seit wann wurde beim audi a4 der tempomat zur serienmäßigen ausstattung ?? und müsste ein audi a4 bj 2007 sline ausstattung nicht einen tempomat haben ?? der schalter ist da aber wohl kein zempomat eingebaut ...

danke im vorraus ...

...zur Frage

Ich bemerke nicht wann ich 50 fahre und wann ich 30 fahre ,?

hi,

ich mache gerade mein Führerschein und habe in 3 Tagen meine Fahrprüfung. Ich hab so gut wie alles drauf, bloß weis ich nicht wann 50 und wann 30 gefahren wird. Wenn es draufsteht, z.b. 50 Zone Schild und es kommt ein Schild wann die 50 Zone vorbei ist, oder 30 Zone Schild und es kommt ein Schild wann die 30 Zone vorbei ist, ist es gar kein Problem ! Dann kann ich es. Aber wenn ein 30 Zone Schild kommt, und dann kommt gar kein Schild mehr, das die 30 Zone vorbei ist, dann weiß ich öfters nicht ob ich dann wieder 50 km/h fahren darf. Ich weiß ja das man innerorts 50 fährt. Fast immer. und in ruhigen wohngebieten 30. Aber manchmal biege ich in eine Straße ab, wo ich aus dem ruhigem Wohngebiet in die Vorfahrtstraße komme aber ich finde dennoch kein Schild ?

Ich weiß ja das man Geld sparen will und deshalb nicht überall die Schilder anbringt, aber es ist schon verwirrend wenn da nichts draufsteht.

...zur Frage

Kann man eigentlich bei einem Auto einen Tempomat im Rückwärtsgang machen?

Hab nämlich gerade einen Taxi Simulator gespielt ( der ist ziemlich unlogisch ) und als mir langweilig war , bin ich dann mit dem Taxi rückwärts gefahren und konnte einen Tempomat machen . Ist das möglich ?

...zur Frage

Tempomat hält Geschwindigkeit nicht (bergauf)

Hallo! Ich fahre einen VW, er ist jetzt knapp 1 Monat alt und der Tempomat funktioniert an sich super, allerdings hält er bergauf die Geschwindigkeit nicht. Das fängt bereits bei 80kmh an und schon an einem kleinen Hügel fällt die Geschwindigkeit ab. Fahre ich ohne Tempomat z.B. 120kmh an einem Berg kann ich durch Gas geben problemlos die Geschwindigkeit halten. Woran könnte das liegen? LG

...zur Frage

Mit 130 km/h geblitz in 100 Zone auf der AB

Hallo,

ich wurde gestern auf der AB geblitz, Erlaubt war 100. Da die Grenze für die 85€ und 3 Punkte zwischen 25-30 km/h liegt, ist meine Frage, ob ich da noch drin war mit den ganzen Toleranzen? Ich bin mit Tempomat gefahren, also kann man die normale abweichung nicht mitzählen oder? Tempomat auf 130 eingestellt, Tacho zeigt ca. 135 an. Hat da jemand erfahrung, ob ich es vllt unter die 25 km/h zuviel Grenze komme?

Gruß René

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?