Ab wann ist Sex Sex?

3 Antworten

Da ein "Kollege" weiter unten schon gut beschrieben hat, was SEX eigentlich bedeutet, bleibt mir nur zu sagen, das im mundartlichen SEX  der eigentliche Geschlechtsverkehr darstellt. Das männliche Geschlechtsorgan ist in das weibliche Geschlechtsorgan eingedrungen. Punktum = Sex, Alles andere sind verschiedene Praktiken, die man auch unter Sex verstehen kann, aber auch halt nur Praktiken sind, dazu gehört (nach meinem Verständniss) Der Oral- sowie auch der Analverkehr. 

Oder ganz einfach, Sex ist das, wobei man Kinder zeugen kann. Es geht nur auf die eine Art und auf keine andere.

Und kommt mir nicht mit Boris Becker im Wandschrank, ja??????????????????????? ;-)

 

Gruß,

 

Screwdriver

Oralverkehr ist zum Beispiel auch eine Art von Sex. Und da ist der Mann nicht "drinne".

Ich würde sagen: Sex ist intimer Kontakt zwischen 2 oder mehrern Leuten.

Bill Clinton hatte damals gesagt, er hatte keinen Sex mit seiner Praktikantin!

Seit dieser Zeit ist Oralverkehr kein Sex mehr :(

0
@kritiker111

Und wen interessert Bill Clinton? :D Wenn Gaddafi sagt, er will Einwohner Libyens töten, machst du ja auch nicht mit, oder? Hoffe ich zumindest mal ;)

0

Unter Sex (englisch für den lateinischen Begriff sexus, deutsch: Geschlecht) versteht man die praktische Ausübung von Sexualität. Im allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet Sex sexuelle Handlungen zwischen zwei oder mehreren Sexualpartnern, insbesondere den Geschlechtsverkehrund vergleichbare Sexualpraktiken, in seltenen Fällen auch die Masturbation.

Quelle

http://de.wikipedia.org/wiki/Sex

Was möchtest Du wissen?