3.3 Notendurschnitt in Q1 erstes Halbjahr. Wirkt sich das stark auf das Abi aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn wir davon ausgehen dass du in 12 Jahren Abitur machst, dann ist es so: 50% machen die Abiklausuren aus, die restlichen 50% sind die Q1 und Q2. Sprich 25% Q1 und davon ein Halbjahr sind 12,5%, also ein Achtel deiner Abinote.

Also ist noch alles drin, wenn man sich bemüht :)

Es hat schon eine Auswirkung aber du kannst noch vieles erreichen glaub mir ich bin jetzt q4 kurz vorm ende und ich bereue es mittlerweile dass ich nicht jede Gelegenheit genutzt habe denn ich hab so gesehen viele Punkte durch meine Faulheit verschenkt also gib ab jetzt dein Bestes

Das kommt wie immer auf dein Bundesland an, wir haben 16 verschiedene Schulsysteme.
In NRW machen die Abiturprüfungen 1/3 der Abiturnote aus, die Q1 1/3 und die Q2 1/3. Somit wäre die Q1.1 1/6.
Im Internet gibt es viele Abiturrechner, da kannst du einfach mal deine Noten eingeben und gucken, wie weit du dich verbesserst, wenn du in den nächsten Halbjahren bessere Noten hast :-)

Was möchtest Du wissen?