10mm oder 13mm Bohrfutter für Akkuschrauber?

3 Antworten

Hallo

nun ja 13mm bohren braucht eh Motorpower auch in Holz und Plastik. Ich denke nicht das ein 100€ Accuschauber dafür ausgelegt sein kann.

In der Praxis reicht 10mm wenn man grössere Boher oder Senker braucht nimmt man welche mit abgedrehtem Schaft.

Wichtiger als die grösse ist die "Güte" des Futters zb Röhm Futter sind robust und klemmen sicher, kosten aber schweinisch in Relation zum Gesamtpreis (10€ aufwärts)

Hallo,

10 mm ist das gängige Maß. 13 mm werden selten gebraucht.

Gruß

es gibt auch 13zehner Bohrer die einen 10 er Schafft haben alles kein Problem

1

Was bringt ein 13mm Bohrfutter? Kann ich mit einem 10mm Bohrfutter jeden herkömmlichen Bohrer nutzen? Also auch die von meiner Bohrmaschine?

Was möchtest Du wissen?