. Alleine Alkohol?

4 Antworten

Alkohol trinken um Probleme zu lösen (z.b. Stress abzubauen) führt früher oder später zur Sucht. Ich empfehle dir dies zu lassen, bevor du süchtig wirst.

Ich denke es spricht nichts dagegen, wenn man mal aus besonderem Anlass ein Bier oder ein Glas Wein abends alleine trinkt.

Jedoch sollte man sich vorher Gedanken darüber machen, wann es sich wirklich um was besonderes handelt. Private oder berufliche Konflikte kommen in meinen Augen öfters mal vorr, deswegen würde ich da dann vielleicht einfach zu anderen Sachen raten, bei denen man abschalten kann.

Ich z.B. mache ganz gerne mal Sport um den Kopf frei zu bekommen.

...und wie BubbleJoe sagt: "Alkohol sollte man nicht trinken, um Stress abzubauen!" !

0

Hey, schön, dass du dir solche Gedanken machst. Ja, das mit dem alleine trinken ist natürlich sehr gefährlich. Wenn es sehr sehr selten vorkommt ist das nicht wirklich schlimm, wenn es sich aber häuft
ist es natürlich ein Symptom für Alkoholismus, gerade wenn man noch jünger ist.

Ab wann gilt man eigentlich als Alkoholiker?

Also abgenommen man trinkt jeden Tag ein Glas Wein und es bis zu 2-3 Flaschen werden? Oder 5 Bier bis 10 Bier?Was ist wenn man 10 Bier am Tag trinkt und am Wochenende immer betrunken ist und in der Woche so einmal.Ist man dann Alkoholiker? und was ist wenn man das nicht einsehen will?

...zur Frage

Toleranzentwicklung von Alkohol

Ich habe bei dem Talkradio Domian gehört wie ein ehemaliger Alkoholiker zu erst hochprozentige Spirituosen getrunken hat wie Vodka jeden Tag, danach hat er aber zu Bier gewechselt was sehr wenig Alkohol Volumen hat und somit doch schwach bis gar nicht betrunken macht.

Ist es nicht so das man erst mit Bier anfängt und dann zu den Spirituosen bei Alkoholikern?

Und wie ist es mit der Toleranzentwicklung bei Alkoholikern? Macht Bier dann überhaupt noch betrunken?

PS: Ich bin kein Alkoholiker und will es nicht werden mich interessiert es nur wie es ist mit dem Alkohol.

...zur Frage

Ist man wenn man öfter am Wochenende trinkt Alkoholiker?

Ich habe in den letzten 7 Wochen 5x am Wochenende getrunken und war 2-3 x betrunken..Bin ich jz Alkoholiker deswegen? Kann locker paar Wochen ohne Alkohol ausstehen hab ich vorher auch lange.. Aber in letzter Zeit habe ich wegen Anlässen viel getrunken auch weil ich Lust drauf hatten.. Bin ich jz Alkoholiker oder eher nicht weil ich wie gesagt Wochen ohne Alkohol auskommen kann..

...zur Frage

Werde vom Alkoholiker (ein Klassenkamerad) gezwungen Bier zu trinken?

Ein Klassenkamerad von mir trinkt regelmäßig sehr oft Alkohol. Da ich ihm vor kurzem einen Lolly geschenkt habe, will er mir jetzt ein Bier ausgeben. Ich hab noch nie Bier getrunken ( 17J ), nur Wodka, Schnaps und Rum. Ich habe Angst, wenn ich mit ihm ein Bier trinke, das ich dann komisch reagiere. Also jetzt meine Frage : wie schmeckt Bier?

...zur Frage

Wäre es nicht Sinnvoll Alkoholische Getränke zu verbieten,denn es gibt Millionen Alkoholiker in Deutschland?

Wer täglich 1 Liter Bier oder 0,5 Liter Wein trinkt ist schon Alkoholiker

...zur Frage

Wie läuft die chemische Herstellung von Alkohol ab?

Wie wird Alkohol , z.B. Wein , Schnaps und Bier hergestellt?Also das Herstellungsverfahren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?