Was würde passieren, wenn man sich Alkohol (Wodka) spritzen würde?

5 Antworten

es brennt wie hölle und du machst dir deine venen kaputt.

mit wodka macht man das schon gar nicht, wenn dann mit medizinisch reinem alkohol und destilliertem wasser. dann ist es nicht mehr ganz so schlimm. aber natürlich trotzdem noch was, was man dringendst unterlassen sollte.

wenn es mehr als 20ml sind wirst du dich wohl daran vergiften. Bzw Vodka hat ja nicht 100% aber je nach Zusatzstoffen können die ja auch ihren Teil bewirken.


Du würdest betrunken werden, jedoch bloss bei purem Alkohol, Vodka wäre vermutlich sehr gefährlich, bis hin zum Tod. Bei purem Alkohol muss einfach die Dosis sehr gering sein, immerhin geht der Alkohol ja direkt ins Blut. Bei der Menge Blut eines Menschen kann man sich so die Promille leicht errechnen. Alkohol spritzen ist jedoch ohne medizinische Aufsicht lebensgefährlich. Er ist ja auch zum trinken gedacht

Warum wäre es bei dem Wodka gefährlicher?

0

Reiner Alkohol vermischt sich im Blut, aber meistens führt es zum Tod

Mach das nicht...