Warum rauchen viele warum?

7 Antworten

Stress, Probleme oder weil viele im Freundeskreis das auch machen und man "cool" sein möchte - das gilt vor allem für Jugendliche :)

Bei mir hat es leider schon mit 14 angefangen, wegen dem falschen Umgang. Es löst bei mir sowas wie "Glücksgefühle" aus wenn ich eine rauche - ich bin überhaupt nicht stolz darauf.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Viele haben mal unter Freunden angefangen es mal zu „probieren“, daraus hat sich dann eine Sucht entwickelt und jetzt können sie nicht mehr aufhören. Andere rauchen um Stress „abzubauen“

Habe mit 13 angefangen und bin nun 20 und will irgendwie nicht aufhören😅

Haben aus Dummheit angefangen.

Weil sie "cool" sein wollen und noch aus weiteren dämlichen Gründen...

Was möchtest Du wissen?